• Drucken

Autor Thema: Geflüster der Kami  (Gelesen 5375 mal)

Beschreibung: OOC

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #180 am: 23.12.2017, 11:20:09 »
Danke, euch ebenso! :)

Miko Yumi

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #181 am: 24.12.2017, 15:33:30 »
Danke und auch euch segensreiche Feiertage!
« Letzte Änderung: 24.12.2017, 15:33:37 von Miko Yumi »

Chúsei

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #182 am: 02.01.2018, 17:10:06 »
Wünsche ein frohes neues Jahr. :)
Ich würde alles opfern, um Hanako und das Dorf zu beschützen.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #183 am: 02.01.2018, 19:05:26 »
Euch ebenfalls :)

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #184 am: 15.02.2018, 10:45:28 »
Wohin wollen wir mit der Zuneigung in dieser Szene? Ein Kompliment, vermute ich?

Josei Kimiko

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #185 am: 19.02.2018, 06:16:37 »
Genau - sollte es nach den Würfen noch möglich und nicht zu riskant sein, würde ich auch noch 'ein gemeinsamer Moment' abgreifen wollen.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #186 am: 19.02.2018, 17:37:41 »
Dann würde ich doch sagen, lege direkt mal den Wurf für Ein Kompliment hin.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #187 am: 22.02.2018, 10:00:15 »
Wurf ist geschafft, du kannst die Szene fortsetzen.

Josei Kimiko

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #188 am: 28.02.2018, 06:38:21 »
Schön, diesmal war es ja eher knapp. Nächstes Ziel: Ein gemeinsamer Moment!

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #189 am: 03.04.2018, 11:22:24 »
Sw'isi, wie sieht's aus? Sollen wir mit der Szene pausieren, und du meldest dich einfach, wenn du wieder Zeit und Muße findest?

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #190 am: 29.05.2018, 09:48:26 »
Ich würde sagen, das wäre ein guter Punkt, die Reaktion Kimikos auf die Bedrohung zu schildern und durch einen Wurf für "Ein gemeinsamer Moment" zu entscheiden, wie Tsuyoshi sie aufnimmt.

Josei Kimiko

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #191 am: 30.05.2018, 13:15:02 »
Allzugut sieht das nicht aus, Durchschnitt für 3 Würfel mit 4 Würfeln. Dafür ist dann die Überleitung zu betteln und flehen wenigstens geschaffen. Langsam zeigt die Maske Brüche.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #192 am: 30.05.2018, 19:18:19 »
In der Tat reichen deine 11 nicht. Allerdings liegen auch noch keine 6en auf der Schattenleiste, weder bei dir noch bei mir. D. h. du kannst nun ENTWEDER die Zuneigung als gescheitert streichen (womit auch die bisher in derselben Szene verlorenen Furchtpunkte wieder da sind, also der eine von "Ein Kompliment) ODER es weiter versuchen, indem du Verzweiflungstaten begehst. Dabei steht "betteln und flehen" für Kimiko noch nicht zur Verfügung. Die Verzweiflungstat in Klammern wird nur freigeschaltet, wenn du die entsprechende Zuneigung erringst.

Du kannst die beiden anfänglichen, allen Frauen zugänglichen Taten sowie "Zieh dich nackt aus" und "Zeige Kagematsu Verachtung" nutzen, von "Ein Kompliment" bzw. "Ein freundliches Wort". Das können auch mehrere hintereinander sein: Für jede Verzweiflungstat darfst du einen zusätzlichen Würfel zu deinem Ergebnis addieren, und ich sage dir danach, ob es nun reicht. Wenn ja, alles paletti. Wenn nein, kannst du aufgeben oder eine weitere verfügbare Verzweiflungstat nutzen. Aber Achtung: Taten, die NICHT zum Erfolg geführt haben, stehen danach nicht mehr zur Verfügung. D. h. wenn du mehrere brauchen solltest, hast du danach nur noch die letzte davon (plus eventuell nicht verwendete) für künftige Szenen übrig.

Josei Kimiko

  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #193 am: 30.05.2018, 20:38:27 »
Dann sind die Verzweiflungstaten das Mittel, um an das Versprechen ranzukommen und die erfolgreichen Zuneigungen ermöglichen uns mehrere davon zu nutzen?

Da du mich ohne 6en überboten hast, kannst du nicht höher als 20 sein. Vermutlich brauche ich eher zwei Verzweiflungstaten, um ans Ziel zu kommen, ich denke, das wage ich trotzdem.

Tsuyoshi

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
Geflüster der Kami
« Antwort #194 am: 31.05.2018, 10:15:55 »
Die Verzweiflungstaten sind dazu da, einen Misserfolg beim Erringen einer Zuneigung doch noch zu einem Erfolg zu machen, indem die Frau sozusagen alles gibt und auch etwas riskiert (wenn sie nämlich immer noch keinen Erfolg hat, zieht die jeweils benutzte Tour in Zukunft nicht mehr: die entsprechende Tat wird gestrichen). Die ersten beiden stehen von Anfang an zur Verfügung, die übrigen ergeben erst Sinn, nachdem du die entsprechende Zuneigung gewonnen hast: Hat Kagematsu dir ein Kompliment gemacht, kannst du dich ihm nackt zeigen, um an ihn zu appellieren, hat er dir ein freundliches Wort gegönnt, kannst du ihn evtl. mit Verachtung beeindrucken etc.

Alles klar, ich richte meine Antwort danach ein. Hätte ich 6en, würden die ohnehin nicht zu meinem Ergebnis zählen :wink:

  • Drucken