• Drucken

Autor Thema: Am Lagerfeuer  (Gelesen 37055 mal)

Beschreibung: Out of Character

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1290 am: 08.05.2019, 16:05:26 »
Habe euch nach oben geschoben.

Kivan

  • Beiträge: 361
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1291 am: 09.05.2019, 21:28:45 »
Ich aktualisiere mal meine Frage von einigen Tagen. Was machen wir mit den Wachen? Greifen wir die einfach an?
Der Bogenmacher formt den Bogen, der Meisterschütze formt sich selbst.

Alyssa

  • Beiträge: 471
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1292 am: 10.05.2019, 16:09:49 »
Also Alyssa hat ihren Schlafzauber aufgebraucht. Sie hat jetzt keine Möglichkeit mehr, die für längere Zeit schlafen zu legen. Da es keinen anderen Weg zu geben scheint, wäre ich für einen Überraschungsangriff. Wir wussten ja eigentlich, dass wir früher oder später an einem Kampf nicht vorbei kommen.

Eronomion

  • Beiträge: 295
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1293 am: 11.05.2019, 00:13:53 »
Alternativ könnte man auch noch versuchen, die Wachen zur Aufgabe zu überreden. Damit geben wir zwar das Überraschungsmoment auf, aber es würde besser dazu passen, dass wir nicht einfach ungefragt irgendwelche Leute umbringen.
Unfortunately, my one true love remains myself...

Kyras Goldhand

  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1294 am: 11.05.2019, 07:50:15 »
Alternativ könnte man auch noch versuchen, die Wachen zur Aufgabe zu überreden. Damit geben wir zwar das Überraschungsmoment auf, aber es würde besser dazu passen, dass wir nicht einfach ungefragt irgendwelche Leute umbringen.

die Idee ist nicht schlecht, doch leider sind wir denen Zahlenmäßig nicht überlegen und vermutlich auch nicht unbedingt deutlich besser Ausgerüstet.
Von daher dürften wir die wohl nicht unbedingt beeindrucken können.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1295 am: 11.05.2019, 08:20:30 »
Kyras schaute sich um ob er anhand der Staubspuren erkennen konnte ob die anderen verschlossenen Türen in letzter Zeit überhaupt benutzt wurden, oder ob die Tür hinter den die Wachen Karten spielen wohl der einzige benutze Raum ist.
Hier oben werden mehrere Räume genutzt, es ist viel weniger staubig. Weil hier aber die Leute regelmäßig durch den Flur gehen, kannst du nicht genau sagen, ob alle Räume benutzt werden.

Kyras Goldhand

  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1296 am: 11.05.2019, 09:16:06 »
Kyras schaute sich um ob er anhand der Staubspuren erkennen konnte ob die anderen verschlossenen Türen in letzter Zeit überhaupt benutzt wurden, oder ob die Tür hinter den die Wachen Karten spielen wohl der einzige benutze Raum ist.
Hier oben werden mehrere Räume genutzt, es ist viel weniger staubig. Weil hier aber die Leute regelmäßig durch den Flur gehen, kannst du nicht genau sagen, ob alle Räume benutzt werden.

dann sollten wir vielleicht erst einmal in die anderen Räume rein schauen, nur um auf Nummer Sicher zu gehen. Es können sich ja auch einige Angriffsbereit in der Nähe der Tür positionieren. Wenn dann die Wachen raus kommen, haben wir noch immer den Überraschungsmoment auf unserer Seite (zumindest ein paar von uns)

Ponzio

  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1297 am: 11.05.2019, 14:43:07 »
Das wäre auch mein Vorschlag: Erst einmal die anderen Räume untersuchen.

Kyras Goldhand

  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1298 am: 14.05.2019, 10:52:57 »
wie sieht das Schloss denn aus? Wieder so gut wie das unten am Eingang oder eher leichter zu knacken?

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1328
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1299 am: 14.05.2019, 11:48:34 »
wie sieht das Schloss denn aus? Wieder so gut wie das unten am Eingang oder eher leichter zu knacken?
Es ist kein simples Schloss, das hat die Schwierigkeit 20, du kannst also von einer Schwierigkeit von 25+ aus.
« Letzte Änderung: 14.05.2019, 11:48:53 von Blutschwinge »

Kyras Goldhand

  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1300 am: 14.05.2019, 19:42:13 »
also bleibt uns wohl nichts anderes übrig als wieder 20 zu nehmen, oder doch erst kämpfen

oder hat jemand eine bessere Idee?

Hat jemand durch Zufall den Zauber "Öffnen/Schließen" ?
« Letzte Änderung: 14.05.2019, 20:13:30 von Kyras Goldhand »

Kivan

  • Beiträge: 361
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1301 am: 15.05.2019, 06:36:40 »
Mir ist das egal. Klingt beides gut.
Der Bogenmacher formt den Bogen, der Meisterschütze formt sich selbst.

Kivan

  • Beiträge: 361
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1302 am: 15.05.2019, 06:38:41 »
Wenn wir kämpfen sollten wir allerdings vorher die schlafenden Wachen abmurksen.
Der Bogenmacher formt den Bogen, der Meisterschütze formt sich selbst.

Eronomion

  • Beiträge: 295
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1303 am: 15.05.2019, 10:00:24 »
Wenn wir kämpfen sollten wir allerdings vorher die schlafenden Wachen abmurksen.

Sehe ich immer noch probelmatisch. Wir wissen bisher überhaupt nichts über die Leute hier. Da einfach irgendwelche schlafenden Wachen umzubringen, wird zumindest Eronomion nicht so ohne weiteres zulassen. Sollten wir dann aber auf alle Fälle ausspielen.
« Letzte Änderung: 15.05.2019, 10:02:52 von Eronomion »
Unfortunately, my one true love remains myself...

Alyssa

  • Beiträge: 471
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #1304 am: 15.05.2019, 18:00:48 »
Ja, ich glaube ich stimme da Eronomion doch zu. Habe mir nochmal Gedanken zu dem Thema gemacht und Alyssa würde die Wachen auch nicht einfach so töten.
Wir wissen einfach zu wenig. Kann ja auch sein, dass die unschuldig sind und/oder vom König gezwungen werden. Dann würden wir Unschuldige umbringen.

  • Drucken