• Drucken

Autor Thema: Am Lagerfeuer  (Gelesen 46174 mal)

Beschreibung: Out of Character

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #285 am: 09.04.2017, 17:20:35 »
Nicht löschen, einfach ne kleine Anpassung in Blutschwinges Schiebebeitrag und fertig.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Angrosch Silberhammer

  • Beiträge: 217
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #286 am: 09.04.2017, 18:01:04 »
Nicht löschen, einfach ne kleine Anpassung in Blutschwinges Schiebebeitrag und fertig.

Stimmt, das wäre auch eine gute Lösung das der Abt verkündet das Dolok nicht mit auf die Mission kommt, dann wäre auch alles geklärt

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1613
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #287 am: 09.04.2017, 19:27:26 »
Das ist schade, aber manchmal nicht zu ändern. Ich habe Dolok jetzt mal raus geschoben, aber der Charakter ist ja fertig und solltest du irgendwann Interesse haben wieder einzusteigen, melde dich einfach.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1613
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #288 am: 09.04.2017, 19:41:38 »
So, für die Anderen: wenn es ingame nichts mehr großes zu Besprechen gibt dann ist das auch ok, dann geht die Reise am nächsten Morgen los.

Der nächste Schiebepost wird euch dann direkt auf das Schiff und ein ganzes Stück in Richtung eures Ziels bringen, also sollten wir jetzt alles klären, was vor der Abreise noch offen ist.
« Letzte Änderung: 09.04.2017, 19:42:17 von Blutschwinge »

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #289 am: 09.04.2017, 22:46:18 »
Schade, ich habe mich schon auf die theologischen Konfrontationen zwischen uns beiden gefreut. Ich hoffe, dass es nichts damit zu tun hat.
Wenn es natürlich zeitlich nicht geht, dann ist das auch verständlich.

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #290 am: 11.04.2017, 12:13:21 »
Als Hintergrund für mich: Ist denn arkanes Zauberwirken in den Augen von Erastil eine Sünde, oder illegal? Oder ist das eine persönliche Haltung Angroschs?

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1613
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #291 am: 11.04.2017, 14:43:25 »
Als Hintergrund für mich: Ist denn arkanes Zauberwirken in den Augen von Erastil eine Sünde, oder illegal? Oder ist das eine persönliche Haltung Angroschs?
Ich habe dazu nichts gefunden, also keine grundsätzliche Ablehnung des Gottes. Die Haltung der Charaktere dazu ist von dieser Einschätzung natürlich nicht betroffen  :wink:

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #292 am: 11.04.2017, 15:38:59 »
So, ich habe jetzt mal gepostet, aber mir ist bewusst, dass ich dadurch eine schwierige Situation hervorrufe. Allerdings ist aus Ponzios Sicht alles, was Angrosch geschrieben hat, direkt auf ihn gemünzt (nicht rechtschaffen, arkaner Zauberwirker), und da Angrosch es darstellt, als wäre er direkt von Erthoran beauftragt worden, aufzupassen, dass die Gruppe keinen Unfug anstellt, ist das für Ponzio im Prinzip eine Kriegserklärung.

Wenn Ihr meint, dass sich die Situation nicht mehr bereinigen lässt, kann ich versuchen, den inneren Konflikt anders ausgehen zu lassen, so dass Ponzio die Klappe dazu hält. Die Frage ist, ob der Konflikt zwischen dem Freigeist Ponzio und den sehr strikten Auslegungen der rechtschaffenen Erastilanhänger das Gruppengefüge so sehr beschädigt, dass ein sinnvolles Rollenspiel nicht möglich ist - in dem Fall muss ich den Charakter neu anlegen - oder ob wir das innerhalb des Rollenspiels auf konstruktive Art und Weise ausspielen können, und die Runde darunter nicht leidet.

Wie seht ihr das?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #293 am: 11.04.2017, 15:52:31 »
Wird schon, solange allen Beteiligten klar ist, dass es um Rollenspiel geht und nicht um persönliche Anfeindungen auf Spielerebene. Sollte ja eigentlich selbstverständlich sein, aber ich hab das hier in der Vergangenheit das ein oder andere mal derbe schief gehen sehen.

Ich poste gleich denk ich auch direkt nochmal was dazu, Eronomion könnte da die Stimmung vielleicht heben.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #294 am: 11.04.2017, 16:07:15 »
Das ist eben die Gefahr. Ich mag meinen Charakter immer mehr, und es fällt mir leicht, mich in ihn hineinzuversetzen, so wie ich ihn angelegt habe. Allerdings ist er sicherlich kein einfacher Typ. Ich denke schon, dass er gruppentauglich ist, aber ich möchte eben nicht, dass sich die Runde auseinanderdividiert, weil ich es zu schwierig mache, eine gemeinsame Position zu finden.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1613
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #295 am: 11.04.2017, 17:11:43 »
Der Abt wird sich gleich äußern, habe mal einen Beitrag reserviert. So lange alles ingame bleibt finde ich es gut, wenn solche Diskussionen aufkommen, mein Beitrag soll auch nicht als Maßregelung des Spielers von Angrosch gewertet werden, sondern als Meinungsäußerung eines NPCs.

Falls sich aber jemand angegriffen fühlt, dann bitte ich ihn, das hier im ooc anzumerken, denn wir wollen hier zusammen spielen und Spaß haben, auch wenn sich die Charaktere ingame zanken.

Angrosch Silberhammer

  • Beiträge: 217
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #296 am: 11.04.2017, 21:28:58 »
uhh da habe ich aber was ins rollen gebracht was wohl etwas mißverstanden wurde.
Ich werde jetzt erst einmal alles durchlesen und dann morgen einen passenden Post erstellen.

Vorab nur schonmal ... auch ich habe Spaß an meinem Char und möchte den sturrköpfigen Zwerg gerne noch etwas weiter ausspielen; möchte aber ebenfalls nicht das es hier falsch verstanden wird. Ich habe kein persönliches Problem mit einem Spieler, das ist alles nur Spaß und Teil des Spiels. Ich werde mir dabei selbst etwas an die Nase fassen und versuchen es nicht zu sehr zu übertreiben, aber ein gelegentlicher kleiner ingame Zoff kann unter umständen sehr belebend wirken, man sollte es nur nicht übertreiben.

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #297 am: 11.04.2017, 23:22:35 »
Nein, kein Problem. Ich denke, so ein kleiner Zwist kann durchaus belebend für eine Runde wirken - wie du schon sagst: Solange wir es nicht übertreiben.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1613
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #298 am: 13.04.2017, 13:21:24 »
Ich werde über Ostern nur sporadisch online sein. Kommenden Dienstag schiebe ich dann, wenn kein Einspruch kommt.

Ich wünsche euch allen schöne Feiertage!

Ponzio

  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Am Lagerfeuer
« Antwort #299 am: 13.04.2017, 14:46:33 »
Geht mir ähnlich über Ostern. Ich denke aber, dass ich bis dahin noch auf Angroschs Rede reagieren kann.

  • Drucken