• Drucken

Autor Thema: Ein Hort für die, die nirgends hin können  (Gelesen 27899 mal)

Beschreibung: OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« am: 17.05.2017, 13:58:41 »
Hier erstmal das Wichtigste, alles weitere könnt ihr hier besprechen.

An alle, die die Frage noch nicht beantwortet haben: Benutzt ihr eure Mailadresse, die mit eurem Account verknüpft ist? Dann schicke ich euch das PDF zum Setting zu.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Mondragor

  • Beiträge: 1727
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #1 am: 17.05.2017, 15:53:52 »
Dann finde ich mich hier mal ein und frage lieber gar nicht, wie es zu dieser Auswahl gekommen ist. An Idunivor: Ja, Mails an die Adresse kommen an.

Maldrek

  • Beiträge: 325
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #2 am: 17.05.2017, 16:48:59 »
Ich liebäugele mit einem Warlock, Sorcerer oder Schurke.
« Letzte Änderung: 24.05.2017, 15:40:09 von Maldrek »

Thanee

  • Beiträge: 3087
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #3 am: 17.05.2017, 17:01:03 »
Bei mir so in etwa nach dieser Reihenfolge...

1) Rogue
2) Wizard
3) Ranger
4) Sorcerer
5) Warlock
6) Bard
7) Fighter

Alicia

  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #4 am: 17.05.2017, 20:45:15 »
Servus zusammen! Freue mich dabei zu sein :)

Man sagt ja immer der erste Gedanke sei der Beste, daher würde ich auch bei meinem Grundgedanken einer See-Navigatorin aus Luskan (Ranger oder Barde) bleiben. Würde das für deine Geschichte Sinn ergeben/funktionieren oder werden wir die meiste Zeit abseits der Schwertküste unterwegs sein?

@Setting: E-Mail Adresse ist in Benutzung. Sind das einfach allgemeine Infos zu den FR oder wird es eine Eigeninterpretation?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #5 am: 17.05.2017, 21:16:58 »
Dann finde ich mich hier mal ein und frage lieber gar nicht, wie es zu dieser Auswahl gekommen ist.

Demokratie...

@Setting: E-Mail Adresse ist in Benutzung. Sind das einfach allgemeine Infos zu den FR oder wird es eine Eigeninterpretation?

Ich schicke die Mail jetzt rund. Sind recht spezielle Informationen zu Niewinter inklusiver der Beschreibung einer ganzen Reihe von NSC. Eure Charaktere kennen die natürlich nicht alle, aber vielleicht den ein oder anderen.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #6 am: 17.05.2017, 21:30:55 »
@Alicia: deine Mailadresse funktioniert nicht. Ich krieg auf jeden Fall ne Fehlermeldung, dass die Mail nicht zugestellt werden kann.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

soises

  • Beiträge: 2277
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #7 am: 17.05.2017, 21:36:38 »
desto mehr rogues desto besser. bin SEHR auf swashbuckler aus. vllt. etwas anderes (assassine, arcane trickster, thief) thanee? :)

über den piraten-background wollte ich sowieso noch mit idunivor sprechen wenn ich mal zeit dafür habe. bzw. wie frei das mit den hintergründen angedacht ist.

besteht hier bei dir eventuell die möglichkeit das anzupassen (steht ja im PHB, dass dies durchaus möglich ist). dann würde ich nämlich gerne eine tool-prof. gegen eine sprache tauschen. der seefahrer/pirat hat ja 2x tools. wenn schlagenschädel das mit dem navigieren übernimmt hätte ich nämlich lieber eine zweite sprachfertigkeit.  ::)

ist vllt. ein ausflug auf see geplant, wenn da schon min. 2 leute einen dementsprechenden background haben?


zusammenfassend dzt.:

thanee: rogue/wizard/ranger (in dieser reihenfolge)
alicia: bardin/rangerin (navigator)
euphronios: wizard
blutschwinge: warlock/sorcerer/ rogue (in dieser reihenfolge)
soises: rogue (swashbuckler - pirate)

mondragor: offen für alles


wo sind all die barbaren hin, die sich hier angekündigt hatten?  :wink:


ad idunivor>
mail dankend erhalten. :)



« Letzte Änderung: 17.05.2017, 21:38:20 von soises »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #8 am: 17.05.2017, 21:41:19 »
Backgrounds sind mehr oder weniger frei, ich mag die so engen Grenzen des Systems da nicht und ihr habt ja vom Upbringing her mit dem Waisenhaus auch alles das gleiche.
Aber das Skillsystem werden wir eh ein bisschen umbauen. Ich habe da nen rudimentäres Skillpointsystem gebastelt, das die reinen Proficiencies ersetzen wird. Näheres dazu später.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Alicia

  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #9 am: 17.05.2017, 21:43:20 »
@Idunivor:
Du hast ne PM mit meiner alternativen Mail-Adresse. Kein Plan, warum die andere gerade nicht funktioniert, muss ich überprüfen :cookie:

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #10 am: 17.05.2017, 21:44:01 »
ist vllt. ein ausflug auf see geplant, wenn da schon min. 2 leute einen dementsprechenden background haben?

Erstmal wird der Fokus auf der Stadt selbst liegen, später muss man mal sehen.

Ich schreibe auch noch nen bisschen was zur Charaktererstellung später. Aber erstmal so viel. Eure Charaktere sind in dem Waisenhaus aufgewachsen und haben es dann irgendwann verlassen. Es ist aber auch möglich, dass die Charaktere in Niewinter geblieben sind und dort irgendeiner "normalen" Tätigkeiten nachgegangen sind.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Thanee

  • Beiträge: 3087
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #11 am: 17.05.2017, 22:37:39 »
Ui, da war aber jemand fleißig. :D

Beim kurzen Überfliegen sind mir gleich zwei Sachen aufgefallen...

"Baldr ist der einzige Zwerg, den Orbus in seinem Waisenhaus erzogen hat."
"Thalantar ist der einzige Elf, der je in Orbus Waisenhaus gelebt hat."

Ich nehme jetzt einfach mal an, dass das nicht ganz so ausschließend gemeint ist, wie es dort klingt. :)

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #12 am: 17.05.2017, 22:46:26 »
Bisher ja, wenn natürlich eure Charaktere dazu kommen geht das, wobei es bei Elfen dann insofern ungewöhnlich wäre, dass die SC wirklich sehr jung wären und in Wahrnehmung von anderen Elfen eher Jugendliche als Erwachsene. Aber das heißt nicht, dass sie noch nicht ausgewachsen sind. Diese 100 Jahre halte ich nämlich insgesamt für ne wenig überzeugende Idee bei Elfen, die direkt in der menschlichen Gesellschaft leben.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16839
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #13 am: 17.05.2017, 22:49:09 »
Ui, da war aber jemand fleißig. :D

Nunja, ich habe vor auch am Tisch primär in diesem Setting 5E zu leiten und dann lohnt sich der Aufwand ja. Habe viel davon abends in Spanien nebenbei geschrieben, wenn ich nach der Arbeit Zeit zum entspannen brauchte.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Thanee

  • Beiträge: 3087
    • Profil anzeigen
Ein Hort für die, die nirgends hin können
« Antwort #14 am: 17.05.2017, 23:33:52 »
Bisher ja, wenn natürlich eure Charaktere dazu kommen geht das, wobei es bei Elfen dann insofern ungewöhnlich wäre, dass die SC wirklich sehr jung wären und in Wahrnehmung von anderen Elfen eher Jugendliche als Erwachsene.

Ist ja auch die Frage, wann sie dann in das Waisenhaus gekommen sind.

  • Drucken