• Drucken

Autor Thema: Die Waisen von Niewinter  (Gelesen 32740 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Melandro

  • Beiträge: 201
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #975 am: 10.03.2020, 12:36:34 »
Geschickt einen Schritt zur Seite machend, gingen die Angriffe der Söldner ins Leere. Als dann noch Bolzen und Geschoße ihren Weg fanden, drückte sich der Halbdrow gegen die Mauer um seinen Geschwistern freies Schußfeld zu geben. Erst dann rückte er wieder mit seiner leuchtenden und seiner regulären Klinge vor, um ihnen den Weg frei zu schneiden, auf dass sie Salonius von hier fortschaffen konnten.[1]
 1. AC: 10 mit 6 DMG, AC: 25 mit 4 DMG + 6 Sneak Attack DMG, da ja ein Verbündeter neben an steht.

Vorbis

  • Beiträge: 457
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #976 am: 12.03.2020, 01:14:15 »
Vorbis sah ein, dass sie die Söldner, die jetzt noch dort standen, erst besiegen mussten, um dann hoffentlich vor denen fliehen zu können, die noch kommen würden. Als er sah, wie Yzwaz erneut getroffen wurde, sammelte er seine letzten göttlichen Energien und berührte seinen Bruder, um wenigstens einen Teil der Wunden zu schließen[1].
 1. Heilung für 11 SP

Yzwaz

  • Beiträge: 393
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #977 am: 14.03.2020, 14:55:38 »
Trotz seiner flinken Ausweichbewegungen von zwei schweren Treffern erwischt, geriet der Gnom ins Taumeln. Erst als sich die schwersten Wunden durch den Zauber des Klerikers wieder schlossen, gelang es ihm, sich zu fangen. Mit einem vernehmlichen "Hrm!" nickte der Grauhäutige Vorbis und Maldrek zu, schlängelte sich an seinem gehörnten Bruder vorbei und langte mit einer Hand nach seinen Wurfpfeilen, während er Vorbis mit seiner Last musterte.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17019
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #978 am: 14.03.2020, 17:42:55 »
Die beiden Söldner versteckten sich sehr viel besser hinter ihren Schilden, sodass nur Melandro einen Treffer anbringen konnte, der für einen Augenblick die schwarzen Augen des Feindes wieder aufklaren ließ. Aber nur für einen Augenblick, dann kehrte die Schwärze auch schon zurück und die zwei rückten dem Halbdrow und dem Tiefling mit ihren Waffen zu Leibe. Aber da sie sehr viel stärker auf ihre Defensive bedacht waren, musste nur Maldrek einen leichten Treffer hinnehmen.[1] Der Anführer des Trupps hatte sich indessen bis hinter seine zwei verbliebenen Soldaten vorgekämpft, aber er gab keine Befehle oder so etwas, sondern er wartete einfach auf seine Chance, anzugreifen und versuchte möglichen Gegenangriffen zu entgehen.[2][3]
 1. 5 SP für Maldrek
 2. Dodge
 3. Runde 4

1. SC
2. Söldner

Die beiden Söldner in der vorderen Reihe sind engaged mit Maldrek und Melandro, der Anführer steht unmittelbar dahinter und Angriffe gegen ihn haben disadvantage
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Vorbis

  • Beiträge: 457
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #979 am: 14.03.2020, 20:02:16 »
Nach seiner Vision war Vorbis klar, dass ihre Gegner nicht aufgeben würden. Sie hatten nur eine Wahl: Sie so schnell wie möglich besiegen, um dann fliehen zu können, um die wahren Kräfte des Kelches für sich nutzbar zu machen - wie immer das gelingen sollte.

Ein wenig Kraft war ihm noch geblieben, und so ließ er mit einer Geste und ein paar Worten eine heilige Flamme auf den Anführer niedergehen.[1]
 1. Dex Save gegen 15, sonst 8 Schaden.
« Letzte Änderung: 14.03.2020, 20:03:03 von Vorbis »

Scarlett

  • Beiträge: 602
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #980 am: 15.03.2020, 00:36:18 »
Scarlett feuerte weiter Bolzen in Richtung der Söldner, allerdings vermochte sie in dem Kampfgetümmel keinen Treffer zu landen[1].
 1. RK 13 und natürliche 1; da hilft auch Deckung ignorieren nichts

Maldrek

  • Beiträge: 354
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #981 am: 15.03.2020, 08:14:59 »
Maldrek zuckte unter dem Schmerz kurz zusammen, aber es war kei schwerer Treffer. Dann hob er wieder die Hände für den bewerten Zauber, der beide Gegner treffen konnte.[1]
 1. Acid splash, 2 Ziele nebeneinander, Dex Save gegen 15 oder 10 Schaden jeweils

Melandro

  • Beiträge: 201
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #982 am: 15.03.2020, 10:00:25 »
Auch wenn es ihm weiterhin erfolgreich gelang den Angriffen der Besessenen auszuweichen, so war Melandro selbst ebenso wenig Glück beschieden. Frustriert knurrte der Halbdrow und verfiel in einen tiefen Stand, eher einem Messerkämpfer gleich als jemandem mit zwei Kurzschwertern. Doch manche Dinge erledigte man eben am besten auf die bewährte Art und Weise.[1]
 1. AC: 14 mit 7 radiant DMG, AC: 18 mit 2 DMG + 5 Sneak beim ersten Treffer

Yzwaz

  • Beiträge: 393
    • Profil anzeigen
Die Waisen von Niewinter
« Antwort #983 am: 15.03.2020, 10:54:28 »
Da er so klein war, hielt sich Yzwaz schräg hinter Maldrek und wartete dort auf seine Gelegenheit, Wurfgeschosse in Hüfthöhe zwischen den anderen Waisen hindurch auf die Söldner zu schleudern, was er auch mit erstaunlicher Treffsicherheit tat[1].
 1. 2 Angriffe treffen auf 19 bzw. 21 und verursachen 3 bzw. 4 Punkte Schaden

  • Drucken