• Drucken

Autor Thema: Der Schiffsjunge  (Gelesen 15244 mal)

Beschreibung: Ein ordentliches Heim ist ein gesegnetes Heim

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #255 am: 05.07.2017, 14:07:58 »
Gut, alles klar. Da wir nur 6 Betten brauchen und keine 16 können wir es ingame ja einfach so beschreiben, dass Tariq die anderen 10 zu Stauraum verarbeitet hat - sprich Schränke und Ablagebereiche für die privaten Gegenstände der Crew. (Alternativ könnten auch ein paar für potenzielle Gäste freigelassen werden.)

Hat ja regeltechnisch keinerlei Relevanz, macht aber mehr Sinn als 10 Betten einfach leerstehen zu lassen, während sich anderswo die Wäscheberge etc. auftürmen.

@Mila: Die Freizeit sieht da wohl in etwa so aus, wie die Freizeit auf einem U-Boot. Wie Sabah schon gesagt hat, das ist kein Luxuscruiser. ;) (Im Regelbuch steht, dass die Legion die einzige Fraktion ist, wo man auf Kybernetik stolz ist. Beim Rest ist es wohl eher verpöhnt.)

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #256 am: 05.07.2017, 14:12:14 »
Der normale Gläubige sieht den Körper als heilig und Geschenk der Ikonen an. Heißt sehr gläubig und Kernnahe Leute werden das komplett ablehnen  und entsprechende Leute, vor allem wenn es nicht mal medizinische Gründe gibt, ziemlich sicher ablehnen. Weiter draußen wird wohl Kybernetik aus medizinischen Gründen als leider gesehende notwendig verstanden und eher toleriert, aber nicht unbedingt toll gefunden. Ausnahme davon Mitglieder der Legion sehe Kybernetik als voll toll an und einige sind so bekloppt, dass sie sich darauf freuen, wenn die nächste Verletzung das Einsetzen neuer Kybernetik heißt. :cheesy:
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #257 am: 05.07.2017, 14:25:20 »
Spielt zwar wahrscheinlich ingame keine Rolle, aber würde man ohne Trainingsgelegenheit nicht Muskeln abbauen? Wie lange dauern Reisen so?

@Luther: Dachte ich mir schon, gibt zwar einige nette Einbauten (auch unauffällige), aber die muss man erst mal mit sich vereinbaren. ewe

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #258 am: 05.07.2017, 14:34:26 »
Für wirkliche lange Schiffsreisen gibt es ja auch Stasiskammern und Eigenkörpergewichttraining würde dir da denke ich widersprechen. Man braucht ja keine Geräte zum Trainieren.
Ansonsten schwer zu beantworten. Reise per Portal ist ja Instant und braucht nur einen Tag Vorbereitung oder man muss warten, weil man die Gebühren nicht bezahlen will, innerhalb von Systemen wird es in AU (Astronomical Units) gerechnet, pro AU braucht man einen Tag und teilt es vorher noch durch die Schiffsgeschwindigkeit. Ihr seid also relativ fix unterwegs und mal als Beispiel im Kuat System um von der Sonne bis zum äußerten noch besiedelten Rand zu fliegen, sind 47 AU, wäre also eine Reise von circa 15 Tagen für euch. Prinzipiell wird die Reise zum System fix gehen und dann erst die Bewegung in einem System je nachdem wo man hin muss länger dauern.

@Amir: Hab noch mal nach geschaut, es gibt doch explizit die Regeln wie man Beziehungen ändern kann, ist also kein Problem. Persönliche Probleme würde ich einfach sehen als, wenn es kein Problem mehr ist, ändert man es.
« Letzte Änderung: 05.07.2017, 14:36:36 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #259 am: 05.07.2017, 14:50:48 »
Da der Smuggler's Stash ja als was anderes getarnt sein muss, wird das einfach unser plüschiger Luxusraum^^ Und unter dem Sofa werden dann die verdächtigen Kisten versteckt ;)

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #260 am: 05.07.2017, 14:59:24 »
Gute Idee. :D

Ich guck nach dem Essen noch mal wegen meinen 1000 Birr, ansonsten sollte ich fertig sein. Falls jemand gute Kaufideen hat...


Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #261 am: 05.07.2017, 15:43:11 »
So, regeltechnisch steht noch nicht alles zu 100%, aber der Hintergrund ist jetzt da, und diejenigen, die darauf gewartet haben, können jetzt ihre Beziehungen zu mir aktualisieren.

Ich habe bewusst die Reaktion am Ende offengelassen, um jedem die Möglichkeit zu geben, sich ihre Einstellung zu überlegen - vielleicht ist ja jemand dabei, der mich sofort aus der Luftschleuse geworfen hätte, und nur durch andere überstimmt wurde. Meine eigenen Beziehungen werde ich dann auch ein wenig davon abhängig machen, wie die einzelnen zu mir stehen.

P.S.: Allzu lang sollte ich noch nicht auf dem Schiff sein (max. ein paar Monate, würde ich sagen), damit die "Liebe" noch einigermaßen frisch ist.

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #262 am: 05.07.2017, 15:48:44 »
@Luther: Ich hoffe, ich habe nicht zu dick mit meinen Hackerfähigkeiten aufgetragen. Für den Hintergrund fand ich es irgendwie passend, auch wenn es in Zukunft wahrscheinlich nicht mehr ganz so einfach sein wird, sobald wir nach Regeln spielen. Falls du aber möchtest, dass ich das irgendwie noch abschwäche oder umbaue, kann ich mir was ausdenken.

Sabah bint Zalos

  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #263 am: 05.07.2017, 17:23:54 »
Gute Idee. :D

Ich guck nach dem Essen noch mal wegen meinen 1000 Birr, ansonsten sollte ich fertig sein. Falls jemand gute Kaufideen hat...

Ich würde vorschlagen jeder sollte sich zumindest einen Personal Communicator holen, damit wir auch kommunizieren können wenn wir nicht direkt nebeneinander stehen.  :wink:

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #264 am: 05.07.2017, 18:33:01 »
Ich würde vorschlagen jeder sollte sich zumindest einen Personal Communicator holen, damit wir auch kommunizieren können wenn wir nicht direkt nebeneinander stehen.  :wink:

Ist ne gute Idee. Da wir durch den Workshop ausreichend Spare Parts haben, werde ich das Teil in meinem Inventar gegen einen Communicator umtauschen. Passt ja vom Preis, so lange es kein super unauffälliges Schmuckstück ist. Hätte zwar gerne ein kleines Ohrstück, aber es passt auch gut eine Armbanduhr-Variante fürs Handgelenk.
« Letzte Änderung: 05.07.2017, 21:08:11 von Tariq Al-Shamrani »

Amira Najjar

  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #265 am: 05.07.2017, 19:53:31 »
Habe gerade meine digitale Version des Regelhefts von Sphärenmeister bekommen und das Paket soll morgen geliefert werden. Und ausverkauft ist es jetzt mittlerweile auch.  :D

Da hast du den Einzelhandel ganz schön angekurbelt, Luther!  :wink:

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #266 am: 05.07.2017, 20:00:40 »
@Amir: Kurzer Denkanstoß bzw. Vorschlag. Wäre statt Pilot 1 vielleicht Science 1 eine Variante für dich? Mir ist aufgefallen, dass nicht ein Charakter Science geskillt hat, aber wir haben jetzt drei mit Pilot-Skill. Als Straßenkind klingt es vielleicht abwegig (wobei nicht abwegiger als Pilot), aber durch die krassen Computer-Skills hat er sicherlich viel online gelernt. Wenn ich mir den Kader so ansehe, passt es mMn. am besten zum Captain, zum Pilot (Portalsprünge berechnen etc.) oder eben zum Hacker-Kid. ^^

Edit:

@Luther: Ich bin meinen Charakter jetzt final durchgegangen und gebe ihn zur Durchsicht frei.
« Letzte Änderung: 05.07.2017, 20:55:52 von Tariq Al-Shamrani »

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #267 am: 05.07.2017, 20:57:54 »
Habe gerade meine digitale Version des Regelhefts von Sphärenmeister bekommen und das Paket soll morgen geliefert werden. Und ausverkauft ist es jetzt mittlerweile auch.  :D

Da hast du den Einzelhandel ganz schön angekurbelt, Luther!  :wink:

Ach der Laden hat es verdient. ;)

Ansonsten entschuldigt, dass ich weit langsamer darin bin alles vorzubereiten als ihr. Euer Enthusiasmus freut mich, aber ich werde definitiv noch etwas brauchen. :oops:
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #268 am: 05.07.2017, 23:03:54 »
Ich habe übrigens auf Nachfrage auch noch die digitale Version bekommen, danke für den Tipp!

Wegen science: wäre wohl nicht verkehrt; in der Tat habe ich es nicht genommen, weil es ja als akademische Ausbildung beschrieben ist und ich das irgendwie nicht mit dem Hintergrund vereinbaren kann. Das mit Pilot war allerdings auch, bevor ich den jetzt ausgetüftelt hatte. Inzwischen passt Pilot definitiv auch nicht mehr. Ich überlege mal, ob ich mir das irgendwie hinbiegen kann.

Amira Najjar

  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #269 am: 06.07.2017, 09:19:01 »
@Luther: Ich bin meinen Charakter jetzt final durchgegangen und gebe ihn zur Durchsicht frei.

Jup, ich bin jetzt auch durch mit Amira.  :wink:

  • Drucken