• Drucken

Autor Thema: Der Schiffsjunge  (Gelesen 14579 mal)

Beschreibung: Ein ordentliches Heim ist ein gesegnetes Heim

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #495 am: 23.08.2017, 11:56:20 »
Hab mal die möglichen Entscheidungen aufgeführt. Könnt euch gerne kurz beraten und dann einen Kurs festlegen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #496 am: 23.08.2017, 18:12:27 »
Bin ich jetzt schuld, dass Amir nix gebacken bekommt weil ich seinen Augenkontakt gesucht habe?  :D

Ja.

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #497 am: 23.08.2017, 18:12:57 »
Dann wäre ich schon mal sowohl inchar wie auch ooc fürs Abdrehen. Mila ist sowas eh nicht geheuer.

Sabah bint Zalos

  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #498 am: 24.08.2017, 12:25:48 »
Dann wäre ich schon mal sowohl inchar wie auch ooc fürs Abdrehen. Mila ist sowas eh nicht geheuer.

Sabah schließt sich dem an. Ihr ist die Wolke sowieso zu unheimlich und ich glaube gegen Kometen haben wir auch nicht die beste Verteidigung. Vor allem wenn wir sie nicht rechtzeitig sehen können.  :P

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #499 am: 26.08.2017, 16:17:54 »
So habe mal an das Ende der Reise geschoben, hoffe das ist genehm. :)
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #500 am: 26.08.2017, 16:35:50 »
Da Tariq für die Funktionalität des Schiffes zuständig ist, fühle ich mich in der Verantwortung, das Thema Wartung auf den Tisch zu bringen. Wieviel Zeit und Geld würde uns das aktuell kosten?

Ich schätze unser Abenteuer wird am Zielplanet nicht gefahrloser, also würde ich lieber jetzt warten, wo wir noch keine heiße Ware an Bord haben und auf niemandes Abschussliste stehen, als später, wenn das vermutlich nicht mehr der Fall ist und die Zeit nur noch knapper wird. Außerdem sollten wir in bestmöglicher Verfassung sein, bevor wir Kampfgebiet betreten und vermutlich diverse kritische Würfelproben bestehen müssen. Da braucht man keinen Malus wegen Materialverschleiß oder sowas. ^^

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #501 am: 26.08.2017, 16:48:15 »
Da das hier kein sonderlich toll ausgestatter Planet ist, wäre das 3425 Birr, aber kein Malus auf den Wurf dank eurer Service Station.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #502 am: 26.08.2017, 16:48:26 »
Ich halte das für eine gute Idee :)

Ist es eigentlich irgendwie ersichtlich, was die Fabrik herstellt?

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #503 am: 26.08.2017, 16:51:50 »
Noch nicht. Ihr könnt aber natürlich sie näher anschauen oder längere Zeit beobachten, um zu sehen was da möglicherweise raus/rein kommt.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #504 am: 26.08.2017, 17:11:25 »
Gibt es eine Möglichkeit, während der Landung auch ein wenig die Gegend zu scannen? Z.B. wer hat uns gescannt? Gibt es irgendwo verdächtige Technologie? Oder solche Fragen ...

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #505 am: 26.08.2017, 19:37:54 »
Ja könnt ihr an sich, ist aber vorher die Frage wonach eigentlich? Ansonsten wer euch gescannt hat ist kein Problem, die Konsortiumschiffe. Verdächtige Technologien sind eher schwer zu erfassen, aber bisher gab es da nichts auffälliges.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #506 am: 30.08.2017, 08:25:20 »
Nur zur Info: Im Moment ist mein Internet dank "Technologiewechsel" tot und ich habe nur auf Arbeit wirklich Internet. Dementsprechend muss ich wohl auf das Ende der Störung warten, ehe ich wieder was schreiben kann. :closedeyes:
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amira Najjar

  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #507 am: 30.08.2017, 08:58:22 »
Nur zur Info: Im Moment ist mein Internet dank "Technologiewechsel" tot und ich habe nur auf Arbeit wirklich Internet. Dementsprechend muss ich wohl auf das Ende der Störung warten, ehe ich wieder was schreiben kann. :closedeyes:

Trifft sich sehr gut.  :D
Ich wollte mich nämlich auch gerade vorsorglich abmelden. Ich mache von Morgen bis einschließlich Sonntag nen kleinen Kurzurlaub und werde wenn, dann nur sehr spärlich ins Netz kommen.
Dir aber auf jeden Fall viel Glück, dass die Störung bald behoben ist!

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #508 am: 30.08.2017, 19:52:56 »
Bin auch noch wetterbedingt leicht matsch, aber zumindest fällt meine Runde diese Woche aus. Yay. e3e

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #509 am: 31.08.2017, 14:41:33 »
Da Luther und ich am selben Anschluss hängen, habe ich dementsprechend auch kein "richtiges" Netz, bis die "zukunftssichere" Technik wieder läuft :nerd:

  • Drucken