• Drucken

Autor Thema: Der Schiffsjunge  (Gelesen 18113 mal)

Beschreibung: Ein ordentliches Heim ist ein gesegnetes Heim

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #720 am: 25.02.2018, 23:39:31 »
Und nein Mijirah ist noch nicht an Bord des Schiffes. Mindestens eine Runde müsst ihr ohne sie auskommen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #721 am: 25.02.2018, 23:44:56 »
Den Schlitten liegen lassen wäre unfein, also mal wieder ein Force Wurf schätze ich~

Insgesamt ein +0 Wurf und 3 Erfolge wären schick. Tricky.  :suspicious: Glaub ich werde tatsächlich mal beten müssen.

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #722 am: 25.02.2018, 23:45:26 »
Dass Mijirah aktuell nicht eingreifen kann, ist mir bewusst. Ich gehe von aktuell Amir und Amira aus, mit denen sich Tariq die Aufgaben teilt - aber die Frage ist, ob man es wirklich spielmechanisch so umsetzen muss, wie es die aktuelle Situation vorsieht: Tariq = Captain, Pilot und Techinker in einem. Find ich bissl viel, aber Pilot oder Captain auf Amir oder Amira zu legen macht für mich von der Situation her keinen großen Sinn.

@Lilja: Ich hatte mir das eventuell so gedacht, in Bodennähe ein paar minimale Schwenker machen, um direktem Beschuss wenigstens halbwegs ausweichen zu können. Ansonsten sitzen wir ja als stationäre Zielscheibe wie auf dem Präsentierteller. Dass Tariq nicht abhebt und die Frauen am Boden zurücklässt, ist natürlich klare Sache. Aber ja, zur Not fällt zuerst der Pilot temporär weg.

@Luther: Könnte man es so machen, dass Tariq offen in die Runde sowas sagt wie "Ich bin für Vorschläge offen." - und dann einer der anderen etwas einbringt und Tariq das dann einfach ingame bestätigt, der Captain-Wurf aber von dem anderen Char mit besseren Würfelchancen gemacht wird? Das wäre zumindest von der Spielmechanik her taktisch sinninger, ohne die situationsbedingte Gruppenkonstellation ingame unlogisch erscheinen zu lassen. (?)

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #723 am: 25.02.2018, 23:49:20 »
Wenn jemand anders Kapitän spielen will (also Ini bestimmt und Befehle gibt), dann sollte derjenige einfach das Zepter ergreifen, es entsprechend umsetzen und die Befehle auch erteilen. Dann habe ich sicher kein Problem damit. So in der Form fände ich es in einer Kriesensituation etwas komisch wenn einer erst sagt "Was machen wir überhaupt, jemand Vorschläge?" ein anderer dann sagte "Das, das und das" und würfelt und Tariq dann noch einmal alles wiederholt als offizieller Befehl. Da gefällt mir irgendwer einer ergreift das Zepter und macht es gleich richtig, besser und sinniger. Sonst wer was übernimmt bleibt euch überlassen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #724 am: 26.02.2018, 05:17:41 »
Gut, dann mach ich es als Tariq selbst, auch wenn der die grausigsten Werte dafür hat. Alles andere käme (mir) ingame jetzt äußerst merkwürdig vor.

Amira Najjar

  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #725 am: 26.02.2018, 07:51:27 »
Ich melde mich hiermit wieder zurück.
Hat gefühlt eine Ewigkeit gedauert, aber nun bin ich endlich wieder auf dem Weg der Besserung.
Werde versuchen im Laufe des Tages euer ganzes Schreibwerk nachzulesen und dann hoffentlich heute abend noch nen Post absetzen.

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #726 am: 26.02.2018, 07:55:58 »
Gute Sache. :) Werd heute Abend auch mal würfeln, hier im Kursraum wurde erst mal eingebrochen.  ::)

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #727 am: 26.02.2018, 10:38:24 »
Also den Techniker könnte ich auch übernehmen, meine Werte sind da nicht so schlecht. Amir wird sicherlich nicht das Szepter ergreifen, das würde aus allen möglichen Gründen her keinen Sinn ergeben.
Das mit dem Techniker könnte höchstens dann problematisch sein, wenn ich dafür in den Maschinenraum muss und dort keinen Zugriff auf die Sensoren hätte.

Was ist denn eigentlich bei meinem Sensorwurf rausgekommen? Oder konnte ich den gar nicht machen, weil direkt die Kampfsituation losging?

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #728 am: 26.02.2018, 10:43:09 »
Ich seh gerade, dass dazu schon was im Text steht ...

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #729 am: 26.02.2018, 12:16:24 »
Also, Schiffskampf ...

Die erste Phase ist ja die Befehlsphase des Kapitäns. Meine Frage: Kann ich vorher die wichtigsten Infos weitergeben, damit der Kapitän (in dem Fall Tariq) das für seine Entscheidungen berücksichtigen kann?

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #730 am: 26.02.2018, 12:27:04 »
Dass Mijirah aktuell nicht eingreifen kann, ist mir bewusst. Ich gehe von aktuell Amir und Amira aus, mit denen sich Tariq die Aufgaben teilt - aber die Frage ist, ob man es wirklich spielmechanisch so umsetzen muss, wie es die aktuelle Situation vorsieht: Tariq = Captain, Pilot und Techinker in einem. Find ich bissl viel, aber Pilot oder Captain auf Amir oder Amira zu legen macht für mich von der Situation her keinen großen Sinn.

Wieso nicht? Amira kann beides besser als du. Im Prinzip ist es einfach, wenn wir mal ooc von den Werten rangehen. Command hat keiner von uns dreien - da es ein Advanced Skill ist, kann es also niemand überhaupt anwenden. Den Captain können wir uns also schenken, und jeder macht das, was er denkt, was richtig ist (plus ggf. eine Absprache, aber Bonus gibt es keinen).
Amira kann am besten Fliegen und Schießen, hat 8 bzw. 7 Würfel. Selbst wenn sie beides macht (mit -2), ist sie damit also noch besser bzw. genauso gut wie wir beide.
Du machst die Technology, ich die Sensoren. Notfalls kann einer von uns mal schießen oder so, falls alles Stricke reißen.

Spieltechnisch sollte das auch kein Problem sein: Amira kommt ins Cockpit, sagt: Lass das mal den Profi machen, schmeißt dich aus dem Pilotensitz und du kümmerst dich stattdessen um das Schiff.

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #731 am: 26.02.2018, 12:33:42 »
Ich hab jetzt einfach mal was gesagt, in der Annahme, dass das ohne großen Zeitverlust möglich ist. Als nächstes käme ja die Technikerphase, d.h. Tariq könnte Amira den Pilotensessel überlassen und das gleich erledigen, oder?

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #732 am: 26.02.2018, 13:02:00 »
Guter Punkt, dass Command ein Advance Skill ist - das hab ich bei all der Action komplett ignoriert. Da fliegt dann schonmal ein Thema komplett über Bord.

Ich werde mit Tariq einen möglichst passenden Post formulieren, um das sinnig darzustellen. Er übernimmt dann primär seine Techniker-Aufgaben und 'nebenher' die andere Bordkanone, sofern die sonst keiner beansprucht. Komme aber erst heute Abend dazu - bin noch auf der Arbeit und kann keine langen Texte tippen.

@Luther: Was mich wie Amir interessiert: Ist es möglich/gestattet/erwünscht, dass man in dieser fest regulierten Kampfsituation zwischendurch mal Dialog postet? Oder soll das wirklich strickt nach der Rundenanordnung ablaufen, sprich man macht erst den Mund auf, wenn seine Phase beginnt?

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #733 am: 26.02.2018, 18:09:08 »
Nur was regeltechnische Hintergründe hat, sollte in Reihenfolge erfolgen, weil es praktisch von einander abhängt. Was ihr dazwischen macht ist euch überlassen, solange es keine harten regeltechnischen Hintergründe hat. Also ja unterhaltet euch ruhig und macht Rollenspiel. Das mit Command habe ich übrigens auch völlig verpeilt, ergo können wir die Phase tatsächlich überspringen und eure Initative wird wohl 0 sein.
Und ihr könnt so viele Rollen übernehmen wie nötig und euch entsprechende Zugangspunkte suchen (die meisten sind ja eh bei der Brücke), dass ihr dadurch etwas mehr Ablenkung habt oder ungünstigere Konsolen benutzt spiegelt sich ja im Malus wieder.
« Letzte Änderung: 26.02.2018, 18:17:31 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #734 am: 26.02.2018, 18:23:54 »
Das Wetter draußen passt sich dem Ingame an :cheesy:

@Tariq (oder wer auch immer den Pilotensitz übernimmt): solange ihr uns reinlasst, könnt ihr mit der Phoenix gerne einen Tanz aufführen^^

  • Drucken