• Drucken

Autor Thema: Der Schiffsjunge  (Gelesen 15947 mal)

Beschreibung: Ein ordentliches Heim ist ein gesegnetes Heim

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #780 am: 01.03.2018, 22:25:26 »
Ich werde auf jeden Fall noch ein Kommando geben, nur heute poste ich nix mehr. Ich muss endlich ausschlafen :closedeyes:

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #781 am: 04.03.2018, 17:18:04 »
Hm, wie schaut's aus Kollegen? Ich wäre ja dafür, diesen Jäger schnellstmöglich loszuwerden und dafür alle Energiepunkte in einen weiteren EMP zu pumpen, in der Hoffnung, 3 Punkte Energieschaden zu bewirken. Wenn der Pilot wieder seine Ausweichmanöver fliegt, wird das zwar schwer, aber er feuert im Gegenzug auch nicht zurück, weil er seine Aktion dafür verballert.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #782 am: 04.03.2018, 17:18:52 »
Mir ist gerade ein Fehler nachträglich aufgefallen (werde jetzt nichts daran ändern, aber bitte in Zukunft beachten), Pilotenmanöver kosten immer EP in Höhe der Schiffsklasse. Also bei euch 3 und nicht 1 EP.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #783 am: 04.03.2018, 17:20:55 »
Hm, wie schaut's aus Kollegen? Ich wäre ja dafür, diesen Jäger schnellstmöglich loszuwerden und dafür alle Energiepunkte in einen weiteren EMP zu pumpen, in der Hoffnung, 3 Punkte Energieschaden zu bewirken. Wenn der Pilot wieder seine Ausweichmanöver fliegt, wird das zwar schwer, aber er feuert im Gegenzug auch nicht zurück, weil er seine Aktion dafür verballert.

Technisch nicht korrekt. Er hat nur nicht gefeuert, weil er den einen dafür angelegten EP durch Amirs Treffer verloren hatte und ich 2 EP ins Ausweichmanöver gesteckt hatte. Nachträglich wäre es anders herum wohl besser gewesen. Aber man lernt ja dazu, ist für mich ja auch das erste Mal.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #784 am: 04.03.2018, 17:32:32 »
Sprich ich müsste 3 unserer insgesamt 5 Punke auf den Pilot legen, damit der irgendwas machen kann? Das erscheint mir bissl viel - da belibt ja kaum was über.2

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #785 am: 04.03.2018, 17:34:36 »
Euer Schiff sollte ja auch nicht so beweglich sein wie ein kleiner Jäger ohne entsprechend viel Energie. Aber ja ist so korrekt. Ihr müsst halt schon immer entscheiden was wichtiger ist. Außerdem kann man ja nicht umsonst Überladen und andere Sachen probieren.
Es soll ja eben kein Automatismus sein jede Runde Auszuweichen, mit drei Waffen zu schießen und noch bequem die Sensoren anzuwerfen.
« Letzte Änderung: 04.03.2018, 17:35:11 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #786 am: 04.03.2018, 17:48:01 »
Da Überladen immer Schaden anrichtet - egal ob erfolgreich oder nicht - halte ich diese Option allgemein für ziemlich unattraktiv.

In meinen Augen ist es (zumindest in unserer aktuellen Situation) taktisch besser, alles in eine Sache zu pumpen, um die Boni zu stapeln, anstatt mehrere Sachen mit wenigen bis gar keinen Boni zu unternehmen. Ist nur schade, dass dann gewisse Spieler quasi tatenlos herumhocken müssen. Grundsätzlich würde ich jeden gerne involvieren, aber das erscheint mir gegen den Jäger unklug. Lieber ein Mega-EMP mit der Hoffnunf auf 3 EP-Schaden und er ist weg vom Fenster - oder zumindest so geschwächt, dass er mit seinen restlichen EP erst mal gucken muss, wie er zurecht kommt.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #787 am: 04.03.2018, 17:49:58 »
Macht wie ihr denkt und ansonsten wird das ja nicht die einzige Situation der Art bleiben, von daher sehe ich das nicht so kritisch und je nach Gegner werden sicher andere Strategien auch besser sein.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #788 am: 04.03.2018, 19:58:11 »
Momentan sind ja eh nur drei auf dem Schiff, und Amira noch abwesend, soviel ich weiß. D.h. es beschränkt sich ohnehin auf uns zwei.

Was ich nicht verstehe:
Zitat
Ihr seid noch eine Runde vom Schiff entfernt könnt also nächste Runde rein kommen. Wenn ihr Djamila ausgraben wollt wäre das ein Force-Wurf mit +2

Wir sind doch am Fliegen? Wie können sie eine Runde von uns entfernt sein? Vom möglichen Landeplatz?

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #789 am: 04.03.2018, 19:59:27 »
@Tariq: Ich würd's genauso machen. Auch wenn er vermutlich wieder versucht auszuweichen. Aber was besseres fällt mir auch nicht ein, denn einem Angriff würde er genauso ausweichen - und uns geht es ja nicht darum zu fliehen sondern zu landen, ohne beschossen zu werden.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #790 am: 04.03.2018, 20:33:18 »
Das bezieht sich auf diejenigen für die der Text geschrieben wurde. :) Also Sabah und Mijirah.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Djamila al-Borak

  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #791 am: 04.03.2018, 20:55:33 »
Muss mal schauen ob ich morgen was schaff - von -20 auf +20 Grad hat mich wieder geschafft. e-e

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #792 am: 04.03.2018, 23:54:30 »
Momentan sind ja eh nur drei auf dem Schiff, und Amira noch abwesend, soviel ich weiß. D.h. es beschränkt sich ohnehin auf uns zwei.

Was ich nicht verstehe:
Zitat
Ihr seid noch eine Runde vom Schiff entfernt könnt also nächste Runde rein kommen. Wenn ihr Djamila ausgraben wollt wäre das ein Force-Wurf mit +2

Wir sind doch am Fliegen? Wie können sie eine Runde von uns entfernt sein? Vom möglichen Landeplatz?

Mir fällt gerade auf, Frage falsch gelesen. Ja vom Landeplatz. Da ihr ja keine Energie für den Piloten habt, wird die Phoenix mehr oder weniger sanft zu Boden krachen jetzt. Sie ist ja nicht im Weltraum wo man sich einfach weiter bewegt, sondern auf dem Planeten, wo die Schwerkraft das ihre tun wird.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #793 am: 05.03.2018, 01:39:51 »
Äh... kann man nicht davon ausgehen, dass Amira das Ding zuvor abgesetzt hat? So war zumindest mein Gedankengang. Tariq hat ja sogar gesagt: Amira, setz den Vogel wieder ab...

Ich geh ja mal schon davon aus, dass Tariq als Techniker clever genug ist, sein eigenes Raumschiff nicht mitten in der Luft abstürzen zu lassen, sondern vorher die Landung abwartet. 3 EP zu nutzen, nur um den Vogel abzusetzen, wär ziemlich Banane - wir versuchen ja hier keine dramatischen Manöver, die gewaltigen Schub benötigen.
« Letzte Änderung: 05.03.2018, 01:46:44 von Tariq Al-Shamrani »

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Der Schiffsjunge
« Antwort #794 am: 05.03.2018, 10:47:52 »
Wie gesagt euch erwachsen daraus keinerlei regeltechnisch Nachteile (das hätte ich gesagt), aber wenn man hektische Ausweichmanöver fährt, wird man danach keine ruhige, saubere Ladung hinlegen, vor allem nicht unter Beschuss. Deshalb ja mehr oder weniger sanft. Das ist reine Beschreibung. Ist jetzt glaube ich kein Punkt über den wir Diskussionsstoff und Zeit vergeuden müssen oder irre ich mich?
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

  • Drucken