• Drucken

Autor Thema: Prolog: Ein Job wie jeder andere  (Gelesen 29484 mal)

Beschreibung: Jeder braucht Birr

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #330 am: 01.03.2018, 19:23:56 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 3: Pilotenphase

Jäger 1 - 6

Jäger 2 - 6


Phoenix - 0

Jäger 1 (Anzeigen)
Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Ein Energiepunkt wurde dem Piloten zu geteilt.
Drei Energiepunkte wurden dem Sensor-Operator zu geteilt.
Die beiden Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Jäger 1 stürzt ab und ist ohne Pilot. Djamila, Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie je nachdem in einer bis zwei Runden erreichen.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenixcontact range (0 CU)Jäger 1
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #331 am: 01.03.2018, 19:34:40 »
Der Pilot des noch fliegenden Schiffes will offensichtlich nicht das Schicksal seines Flügelmannes teilen. Er reißt das Steuer herum und vollführt ein aufwendiges Luftmanöver. In kaum nachzuvollziehenden Bahnen rast er um die Phoenix herum und schnell wird klar, dass es beinahe unmöglich wird den kleinen wendigen Jäger ins Visier zu bekommen oder gar lange genug zu erfassen für eine weitere Pulsattacke.[1]
Das andere Schiff hingegen kracht mit in eine Felswand und zerschellt dort in einer Explosion. Überall werden Wrackteile herum geworfen und es gibt einen wahren Funkenregen. Leider löst die Wucht auch einen Erdrutsch aus und die drei Frauen außerhalb der Phoenix sehen sich mit einer heran rasenden Schlamm- und Schneelawine konfrontiert.[2] Wenn sie nicht rechtzeitig aus dem Weg kommen, werden sie davon erfasst werden.[3]
 1. Ausweichmanöver mit vier Erfolgen, damit gibt es -4 auf alle Angriffe, also auch die Pulsattacke
 2. 3 Darkness Points für Nature's Wrath
 3. Um nicht von der Lawine erfasst zu werden ist ein Dexterity-Wurf mit +0 nötig oder wenn man den Antigravschlitten mitschleppen will ein Wurf mit -2 auf Force. Bei Misserfolg gibt es möglicherweise Schaden, man wird erfasst und weggerissen und der Antigravschlitten könnte weggetragen werden
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #332 am: 01.03.2018, 21:23:48 »
Für Amira

Während der gegnerische Jäger immer schnellere Bahnen um die Phoenix zieht, sieht Amira aus den Augenwinkeln, wie der zweite Jäger genau dort einschlägt, wo der Rest der Crew sich befindet. Ein Schreck fährt ihr durch alle Glieder, doch im Moment hat sie keine Möglichkeit, den anderen zu helfen - das einzige, was sie machen kann, ist ihr Schiff heil durch diesen Angriff zu bringen; danach würden sie weitersehen.
Also beginnt auch Amira dem Gegner das Leben so schwer wie möglich zu machen und fährt ihrerseits einige Ausweichmaneuver, um nicht wieder so auf dem Präsentierteller zu liegen wie eben.[1]
 1. Evasive Maneuver: 2 Erfolge

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #333 am: 01.03.2018, 21:25:28 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 4: Sensorphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Drei Energiepunkte wurden dem Sensor-Operator zu geteilt.
Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Djamila, Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie je nachdem in einer bis zwei Runden erreichen. Sie werden aber im Moment von einer Lawine bedroht.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 01.03.2018, 21:25:35 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Amir

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #334 am: 01.03.2018, 21:39:36 »
Angespornt von Tariqs Vertrauen in seine Fähigkeiten versucht Amir tatsächlich, das Kunststück von eben noch einmal hinzubekommen. Dieser Jäger allerdings wirbelt dermaßen um die Phoenix herum, dass er große Mühe hat, überhaupt eine Verbindung zu dem Schiff aufzubauen. Fast will er schon frustriert aufgeben, als eine grüne Anzeige schließlich doch eine stehende Datenverbindung signalisiert - wenn sie auch schwach ist. Besser als nichts schießt es Amir durch den Kopf, als er die Stördaten sendet. Diesmal jedoch ist der Effekt nicht so direkt wahrnehmbar wie eben. Falls Amir überhaupt Erfolg gehabt hat, sind die gegnerischen Computer zumindest nicht völlig außer Gefecht gesetzt.[1]
 1. Puls attack: 1 Erfolg, 1 EP Schaden

Mijirah al-Khayyam

  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #335 am: 04.03.2018, 12:55:10 »
In der plötzlich pfeilgerade gewordenen Flugbahn eines der Jäger erkennt die Kapitänin der Phoenix sofort das Machwerk der tückischen Datenpulse. Noch bevor das kleine Schiff unkontrolliert an einer Felswand zerschellt und Schnee wie Gestein zum Beben und Einstürzen bringt, setzt sie sich in die gegenüberliegende Richtung in Bewegung, um trotz Erschöpfung und steifgefrorener Muskeln dem Aufschrei der Elemente zuvorzukommen[1].
Djamilas Proteste will Mijirah nicht hören. Sie dreht sich halb zu der jüngeren Frau um und signalisiert ihr mit einer ruckartigen Handbewegung, ihr eilig zu folgen. "Lass mir Tariq ja aus dem Spiel, Fräulein! Und jetzt pack nochmal kräftig an und schieb das Ding hier lang, beim Schiffsjungen, bevor die Schneelawine die Geschichte gleich beendet!", lotst sie die ehemalige Piratin resolut auf dem gefährlichen Wettlauf gegen die Massen von Schnee und Schneematsch[2].
 1. Dexterity-Wurf: 1 Erfolg
 2. Command: 2 Erfolge => +2 Bonus auf Djamilas Kistenschiebewurf
« Letzte Änderung: 04.03.2018, 12:56:14 von Mijirah al-Khayyam »

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #336 am: 04.03.2018, 16:30:21 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 5: Angriffsphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Djamila, Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie je nachdem in einer bis zwei Runden erreichen. Sie werden aber im Moment von einer Lawine bedroht.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 04.03.2018, 20:40:20 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #337 am: 04.03.2018, 16:37:46 »
Der befürchtete Angriff bleibt aus und es hagelt nicht erneut ein Salve auf die Phoenix hernieder. Es scheint, als hat Amir im letzten Moment das richtige System getroffen. Aber während das Schiff gut wegkommt, ergeht es dem Rest außerhalb des Schiffes weniger gut. Die Lawine rollt heran und während Mijirah und Sabah dank der geringeren Last gerade im letzten Moment der heran nahende Naturgewalt ausweichen können[1], erwischt es Djamila mit voller Wucht. Sie und die Kiste werden erfasst. Zwar verhindert die Rüstung schlimmeres[2], aber ihre wertvolle Fracht wird zusammen mit der Frau unter Schnee und Geröll begraben. Mijirah und Sabah habe keine Ahnung, wie es Djamila ergeht oder in welchem Zustand die Fracht ist, aber sie mussten etwas tun.[3]
Djamila hingegen hat für einen kurzen Moment in dem Chaos das Bewusstsein verloren und als sie wieder zu Bewusst sein kommt, ist sie umgeben von Finsternis. Kälte kriecht in ihre Glieder und sie spürt wie etwas schweren auf ihrem gesamten Körper drückt. Nur die schwere Rüstung bewahrt sie wohl vor schlimmeren. Dennoch überkommt sie eine leichte Panik, als ihr langsam bewusst wird, dass sie eingesperrt ist.[4] Sie würde wohl kaum aus eigener Kraft hier raus kommen oder?[/nb]Wenn du es wirklich versucht willst, wäre das ein Force-Wurf mit -3[/nb]
 1. Beide waren erfolgreich
 2. Nur 1 Schaden, schon eingetragen
 3. Ihr seid noch eine Runde vom Schiff entfernt könnt also nächste Runde rein kommen. Wenn ihr Djamila ausgraben wollt wäre das ein Force-Wurf mit +2
 4. 2 Stress, schon eingetragen
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #338 am: 04.03.2018, 16:38:45 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 1: Befehlsphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie diese Runde erreichen. Djamila wurde zusammen mit der Fracht von der Lawine begraben.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 04.03.2018, 20:40:30 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #339 am: 04.03.2018, 16:39:26 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 2: Technikerphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie diese Runde erreichen. Djamila wurde zusammen mit der Fracht von der Lawine begraben.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 04.03.2018, 20:40:41 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #340 am: 04.03.2018, 16:41:51 »
Der Pilot des Jägers versucht verzweifelt die Energie des Schiffes wiederherzustellen, während er alle Systeme umleitet. Dabei schaltet er auf Notaggregate um und tauscht einige Energiezellen aus. Mit Erfolg und sehr zum Verdruss der Crew der Phoenix. Es scheint als, ob der Angreifer Erfolg dabei hatte, die Systeme wieder alle hochzufahren.[1]
 1. Erfolg beim Reparieren des verlorenen Energiepunktes
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Tariq Al-Shamrani

  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #341 am: 04.03.2018, 20:34:39 »
"Bah, dieser blöde Hund ist hartnäckig...", knattert Tariq mehr zu sich selbst als an irgendjemanden gerichtet. Immerhin hat er den Hüllenschaden notdürftig behoben. Für die Feinarbeiten wird hoffentlich später noch Zeit sein, wenn sie diesen Eisblock hinter sich gelassen und einen sicheren 'Hafen' angesteuert haben. Aber das ist noch einige Wenns und Abers entfernt - für den Moment gilt es diesen Jäger vom Himmel zu holen.

"Amira: Setz den Vogel ab; Mijirah und die anderen sollten bald da sein!" (Von den Sorgen und Problemen seiner Kameraden draußen hat Tariq bei all seinem Tun nicht viel mitbekommen.)

"Amir: Wir versuchen das mit dem EMP nochmal. Volle Leistung auf dein Terminal - gib dir Mühe, Junge!"[1]
 1. 5 EP auf den Sensor Operator. Sonst keine weiteren Würfe.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #342 am: 04.03.2018, 20:37:27 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 3: Pilotenphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Fünf Energiepunkte wurden dem Sensor-Operator zu geteilt.
Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie diese Runde erreichen. Djamila wurde zusammen mit der Fracht von der Lawine begraben.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 06.03.2018, 22:51:59 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #343 am: 04.03.2018, 20:40:00 »
Der Jäger wieder bei voller Energie vollführt eine weitere Pirouette aus und versucht ein möglichst schweres Ziel abzugeben, während der Pilot sich bereit dafür macht einen neuen Angriffsvektor einzunehmen und die Phoenix endlich schwer genug zu beschädigen, dass die Insassen endlich aufgeben würden. Amir sieht die Manöver und weiß, dass er es erneut nicht einfach haben wird.[1]
 1. 3 Erfolge, also -3 auf alle Angriffe
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Prolog: Ein Job wie jeder andere
« Antwort #344 am: 04.03.2018, 20:41:25 »
Kämpfen oder Fliehen

Phase 4: Sensorphase

Jäger 2 - 6

Phoenix - 0

Jäger 2 (Anzeigen)

Situation:

Fünf Energiepunkte wurden dem Sensor-Operator zu geteilt.
Der verbleibende Consortiumsjäger sind in Contact Range (0 CU) von der Phoenix entfernt und mit bloßem Auge sichtbar. Mijirah und Sabah sind außerhalb der Phoenix und können sie diese Runde erreichen. Djamila wurde zusammen mit der Fracht von der Lawine begraben.

Jäger 2contact range (0 CU)Phoenix
« Letzte Änderung: 06.03.2018, 14:23:36 von Luther Engelsnot »
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

  • Drucken