Am Abend des 13.02.2019 wurden die Verhandlungen zwischen dem Europaparlament und dem Rat abgeschlossen der zu einem endgültigen Text für die EU-Urheberrechtsreform führte. Dieses Gesetz wird das Internet, wie wir es kennen, grundlegend verändern und möglicherweise auch Auswirkung auf das DnD-Gate haben – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird. Das können wir aber immer noch verhindern!
Informiere dich bitte an dieser Stelle weiter.
  • Drucken

Autor Thema: Unter Deck  (Gelesen 18520 mal)

Beschreibung: OOC Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #930 am: 14.12.2018, 18:54:59 »


Für den Heileffekt würde ich wohl einfach Blut reinfliessen lassen und dann sehen, ob man komplett geheilt wird oder Wunden nachbleiben. Das Ganze wohl unter Rezitieren der Worte, um zu sehen welches den Effekt auslöst.



drücke das hier doch einfach mal in TP aus, und sage mir wie viele TP du opfern würdest.

Onnash

  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #931 am: 08.01.2019, 23:36:48 »
Ganz genau kann man das ja nie sagen, wenn man sich selbst verletzt, denke ich.
Aber ich würde einfach langsam immer mehr Blut drauf tropfen lassen.
Also so 10 Hp, wenn ncihts passiert noch mal ca. 10 Hp, dann nochmal...., bis ich bei ca. 40 Hp bin.

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #932 am: 10.01.2019, 06:35:46 »
Ihr dürft jetzt dann alle mal auf Wissen Arkanes würfeln um zu erkunden wie das Artefakt genau funktioniert

Onnash

  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #933 am: 17.01.2019, 04:00:19 »
Hab ich gar nicht.
Darf man ja leider nicht ungelernt machen, glaub ich.

Eleanor

  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #934 am: 17.01.2019, 05:45:39 »
Hab ich auch nicht  :P

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #935 am: 17.01.2019, 06:20:24 »
das ist natürlich nicht gerade optimal das Zauberwirker kein Wissen Arkanes haben ...

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #936 am: 17.01.2019, 06:22:46 »
Reya kann zumindest herausfinden das wohl der Heilungseffekt steigt, je mehr eigene Lebensenergie man rein steckt. Sie vermutet auch das man wohl so sogar Lebensenergie von einer Person auf eine andere transferieren kann

Reya

  • Beiträge: 899
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #937 am: 17.01.2019, 08:30:49 »
Tjaja, bombastisch war der Wurf leider nicht. :)

Onnash

  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #938 am: 25.01.2019, 05:38:47 »
Naja, meine Zauberkunst ist ja nicht arkan sondern naturverbunden.  :D
Deshalb hab ich Wissen: Natur und Zauberkunde.
Mit magischen Gegenständen ist halt nicht so.

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #939 am: 08.02.2019, 09:27:30 »
nur um nochmal auf Nummer sicher zu gehen ...

eine momentan aktiven Zauber erkennen, benötigt eine Probe auf Zauberkunde? Oder war das dann doch eher Wissen Arkanes?

Ich kann mir das einfach nie merken  :(


@all
Ihr dürft dann mal 2 Proben machen um die beiden Zauber zu identifizieren die Onnash gerade mit Hilfe des Artefaktes aktiviert hat

Reya

  • Beiträge: 899
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #940 am: 08.02.2019, 11:21:03 »
Wissen (Arkanes) würde ich sagen.

Zitat
Wirkenden Zaubereffekt identifizieren   Arkanes   20 + Zaubergrad

Zauberkunde ist für:

Zitat
Einen Zauber identifizieren, der gerade gewirkt wird   15 + Zaubergrad

Onnash

  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #941 am: 23.02.2019, 23:46:24 »
Ich kann mir das auch nie merken.
Aber wir haben versierte Mitspieler.  :D

Irgendwelche Ideen fürs Weitermachen?
Noch weiter rumprobieren oder eher was storytechnisches?
« Letzte Änderung: 23.02.2019, 23:47:45 von Onnash »

Reya

  • Beiträge: 899
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #942 am: 24.02.2019, 01:38:29 »
Tja. Im Prinzip wollen wir das Ding ja komplett bekommen, daher brauchen wir vor allem Anhaltspunkte, wo wir weitersuchen könnten...

Rolf1977

  • Moderator
  • Beiträge: 750
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #943 am: 08.03.2019, 06:29:35 »
@Onnash

nur kurz zur genauen Klärung ...

du willst also bis an die Grenzen gehen und jedes Wort ausprobieren und auch bis zu deinem maximalen Zaubergrad gehen?

Nur damit ich das dann entsprechend in einem Post erledigen kann und das Spektakel dann beschreiben kann

Reya

  • Beiträge: 899
    • Profil anzeigen
Unter Deck
« Antwort #944 am: 18.03.2019, 15:43:05 »
Ich würde da jetzt einfach mal von ausgehen. Er will es ja schon gründlich ausprobieren. :D

  • Drucken