• Drucken

Autor Thema: Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC  (Gelesen 1172 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Meister

  • Moderator
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #90 am: 04.06.2018, 01:06:27 »
Wahrnehmung 38 @ Jóra:
Du kannst im Moment keine Gefahr in der näheren Umgebung entdecken. Niemand außer Euch scheint in der Nähe zu sein und die niedrigen Bäume und Büsche sind zumindest hoch genug, um Euch vor neugierigen Blicken auch von den Bergen der Umgebung zu verbergen.

Meister

  • Moderator
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #91 am: 11.06.2018, 17:24:09 »
@ Silbrigmond:
Wollen wir das kurzhalten (2 Sätze ala Teleport hin -> Bericht erstatten -> Teleport zurück?) oder ausspielen? Bzw vielleicht wollt ihr in Silbrigmond ja noch was erledigen? Selber irgendwas recherchieren?

Juliane Weidenfeld

  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #92 am: 11.06.2018, 17:29:14 »
Also Julian hätte in Silbrigmond jetzt nichts groß zu tun.

Von mir aus können wir es also kurz halten.

Elynore

  • Beiträge: 684
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #93 am: 11.06.2018, 17:58:30 »
Ich würde im Wesentlichen Bericht erstatten und nachfragen, ob jemand etwas mit den Bezeichnungen anfangen kann, aber vor allem eben auch bescheidgeben, dass wir als nächsten Schritt anfangen werden, die Orks zu provozieren, damit sie vorgewarnt sind, dass daraufhin auch irgendetwas aus deren Richtung passieren könnte. Wir wissen ja nicht im Detail, was ihre Möglichkeiten sind und was sie genau vorhaben.

Das können wir aber gerne auch kurz abhandeln.

Jóra

  • Beiträge: 97
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #94 am: 11.06.2018, 19:39:51 »
Stimme dem zu.

Juliane Weidenfeld

  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #95 am: 17.06.2018, 09:34:10 »
@Arne

könntest du irgendwie in dem Thread epische Bekanntschaften kenntlich machen wenn du was änderest und vor allem was du änderst?
Man bekommt immer nur angezeigt das Änderungen vorgenommen wurde, aber was neu ist sieht man leider nicht, und wenn man sich nicht gemerkt hat was vorher da stand, dann weiß man nicht was geändert wurde.

Meister

  • Moderator
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #96 am: 18.06.2018, 22:05:12 »
@Arne
könntest du irgendwie in dem Thread epische Bekanntschaften kenntlich machen wenn du was änderest und vor allem was du änderst?
Klar. Ich werde dann ab jetzt einfach bei jeder Änderung einen neuen Post machen, aber nur die letzten zwei Varianten beibehalten. Ältere lösche ich dann einfach.

Meister

  • Moderator
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #97 am: 18.06.2018, 23:52:46 »
Nur nochmal zur Erinnerung:
2. Wenn Ihr in Silbrigmond noch Nachforschungen betreiben wollt, müssen wir das dann schon ausspielen. Das Nachforschen ist ja Teil des Abenteuers. Solche Informationen werfe ich Euch ja nicht einfach so hin, das wäre ja langweilig. :) Ihr müsst dann schon sagen, wen Ihr Fragen bzw in welchen Bibliotheken Ihr suchen wollt und in welche Richtungen Eure Suchen/Fragen gehen.
So einfach, das ihr nur Jorus etc. fragen müsst, mache ich es Euch nicht. Ihr müsst zumindest schon etwas spekulieren, damit die NSCs in die richtige Richtung denken, sonst wäre es ja langweilig. :)
« Letzte Änderung: 18.06.2018, 23:53:34 von Meister »

Elynore

  • Beiträge: 684
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #98 am: 19.06.2018, 00:28:41 »
Man muss ja irgendwo anfangen. :)

Juliane Weidenfeld

  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #99 am: 19.06.2018, 07:52:47 »
haben unsere Chars die Möglichkeit selbst noch etwas zu wissen?
Also sprich könnten wir durch eine Würfel Probe hier weiter kommen, und wenn ja welche Probe wäre hilfreich?

  • Drucken