• Drucken

Autor Thema: Gemeinschaftsraum  (Gelesen 6509 mal)

Beschreibung: Hier trifft und unterhält man sich

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Timothy Wilson

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #525 am: 11.03.2018, 21:53:15 »
What?  :huh:
"Yea, though I walk through the valley of the shadow of death I shall fear no evil: for I am the meanest bastard in the valley"

Kim Lee

  • Beiträge: 147
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #526 am: 12.03.2018, 10:33:39 »
What?  :huh:

Was ist deine Frage? Ist für mich logisch, dass Sheriff entscheidet wie wir reingehen.

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 454
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #527 am: 12.03.2018, 12:17:50 »
Alles nachvollziehbar, aber wenn Timothy hier nicht ständig am Ball ist, resultiert das nur darin, dass alle anderen hängen bleiben - und das ist nicht gut, denn dann stockt das gesamte Spiel im Dauertakt.

Wenn ihr es ingame nicht rechtfertigen könnt, dass euer Charakter in Eigeninitiative den ersten Schritt macht, dann übernehmt Timothy für triviale Entscheidungen oder beschreibt sein Ok, ohne seine wörtliche Rede zu übernehmen, z. B. "Auf Timothys Nicken hin, schleicht Kim als erstes los..."

Am Ende des Tages taktiert ihr als Gruppe ohnehin gemeinsam und nicht einer sagt was getan wird.
« Letzte Änderung: 12.03.2018, 12:20:05 von Cerebro »

Timothy Wilson

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #528 am: 12.03.2018, 22:31:13 »
Zur Klärung: Wurf 1 zielt auf dingliche Sachen ab (verborgene Eingänge, interessante Technik, ähnliches), Wurf 2 ausschließlich auf Gefahren (Hinterhalte im Speziellen)
"Yea, though I walk through the valley of the shadow of death I shall fear no evil: for I am the meanest bastard in the valley"

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 454
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #529 am: 13.03.2018, 00:19:58 »
Anstatt euch direkt eintreten zu lassen, hab ich wegen dem starken Wurf von Timothy noch kurz eine andere Szene eingeschoben, aber ihr könnt wenn ihr wollt sofort zum Eingang und ins Innere blicken bzw. reinklettern.

Ich hoffe jeder hat das Bild vom Raumschiff gesehen, das ich als Link in einen meiner letzten Posts gepackt habe - das soll als optische Hilfe dienen, damit man weiß, wie das Schiff von außen aussieht und wie und wo die Einstiegsmöglichkeiten sind. "Luken" gibt es in dem Sinne nicht - die Zugänge umfassen beinahe die komplette "Ecke". Von dort aus führen "Türen" in das "echte" Innere, das quasi wie ein Kreuz oder Pluszeichen aussieht, während die runden Ecken, die das Ding zur Untertasse machen, ohne Kraftfelder frei begehbar sind.

Wer das Bild nicht findet oder noch Fragen dazu hat, kann gerne Bescheid sagen.

Jonny Silver "Bullseye"

  • Beiträge: 251
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #530 am: 13.03.2018, 06:33:22 »

Ich hoffe jeder hat das Bild vom Raumschiff gesehen, das ich als Link in einen meiner letzten Posts gepackt habe - das soll als optische Hilfe dienen, damit man weiß, wie das Schiff von außen aussieht und wie und wo die Einstiegsmöglichkeiten sind. "Luken" gibt es in dem Sinne nicht - die Zugänge umfassen beinahe die komplette "Ecke". Von dort aus führen "Türen" in das "echte" Innere, das quasi wie ein Kreuz oder Pluszeichen aussieht, während die runden Ecken, die das Ding zur Untertasse machen, ohne Kraftfelder frei begehbar sind.

Wer das Bild nicht findet oder noch Fragen dazu hat, kann gerne Bescheid sagen.

ich finde das Bild nicht ...  :(

Jonny Silver "Bullseye"

  • Beiträge: 251
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #531 am: 13.03.2018, 06:41:41 »

Ich hoffe jeder hat das Bild vom Raumschiff gesehen, das ich als Link in einen meiner letzten Posts gepackt habe - das soll als optische Hilfe dienen, damit man weiß, wie das Schiff von außen aussieht und wie und wo die Einstiegsmöglichkeiten sind. "Luken" gibt es in dem Sinne nicht - die Zugänge umfassen beinahe die komplette "Ecke". Von dort aus führen "Türen" in das "echte" Innere, das quasi wie ein Kreuz oder Pluszeichen aussieht, während die runden Ecken, die das Ding zur Untertasse machen, ohne Kraftfelder frei begehbar sind.

Wer das Bild nicht findet oder noch Fragen dazu hat, kann gerne Bescheid sagen.

ich finde das Bild nicht ...  :(

hat sich erledigt, ... jetzt habe ich es auch gesehen. Ist wohl eindeutig noch etwas früh am Morgen ...

Timothy Wilson

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #532 am: 13.03.2018, 09:19:04 »
Ach ja. Wenn ich euch irgendwann zu viel rumkommandiere sagt Bescheid. Muss deswegen kein Frust entstehen.
"Yea, though I walk through the valley of the shadow of death I shall fear no evil: for I am the meanest bastard in the valley"

Jack the Reaper

  • Beiträge: 132
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #533 am: 13.03.2018, 09:29:17 »
Zu viel?

So wie ich das sehe, kannst du kaum genug kommandieren - es warten schliesslich immer alle auf dein Ok.  :wink:

Evtl. müssen die Spieler da halt wirklich öfter Eigeninitiative an den Tag legen...

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 132
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #534 am: 13.03.2018, 11:51:08 »
Evtl. müssen die Spieler da halt wirklich öfter Eigeninitiative an den Tag legen...

Ja, glaube ich auch. Sonst hat Wilson ein schweres Leben wenn er immer jedenm sein okay geben muss. Ich versuche das auf ein Minimum zu reduzieren, dass ich auf eine Erlaubnis warte.

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 454
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #535 am: 13.03.2018, 12:08:50 »
Wie gesagt, ihr könnt das im Bedarfsfall auch so (oder ähnlich) umsetzen: "Aidan holt sich die Bestätigung des Sheriffs und wagt sich dann els erstes in das Raumschiff..."

Oder ihr erwähnt den Sheriff gar nicht und der Leser kann irgendwie mutmaßen, dass nicht jeder im Squad einfach macht was er will. Klar wartet bei einem echten Einsatzteam jeder auf seinen Befehl, aber das ist hier weder praktikabel noch spaßig, zumal jeder Spieler die gleichen "Rechte" hat. Der "Befehlshaber" ist mehr eine erzählerische Sache, die Flavor reinbringen soll. ;)

Kim Lee

  • Beiträge: 147
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #536 am: 13.03.2018, 19:16:28 »
Alles klar, muss ich ja nur wissen. Hatte mir nur gedacht, es wäre etwas out of Character wenn Kim jetzt voraus marschiert wie ein Assault. ;)

Unter der Woche ist wie immer tricky, aber ich poste wahrscheinlich spätestens in der Mittagspause morgen.

Timothy Wilson

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #537 am: 13.03.2018, 22:21:13 »
Muss ich mich eigentlich an eine Postreihenfolge halten?  :huh: Oder einfach "wenn du Zeit hast hau raus"?
"Yea, though I walk through the valley of the shadow of death I shall fear no evil: for I am the meanest bastard in the valley"

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 454
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #538 am: 13.03.2018, 22:58:58 »
Nein, es gibt keine fest definierte Postreihenfolge. Im Kampf gibt's die verschiedenen Phasen, aber auch innerhalb der Spielerphase ist nicht vorgeschrieben, welcher Spieler zuerst zieht - nur es müssen alle Spieler ziehen, bevor es konkret weiter geht - im Notfall muss also ein abwesender Spieler vertreten werden. Außerhalb von Kämpfen (wie jetzt gerade) schreibt jeder wie er kann und will. (Ist natürlich trotzdem gut und gerne gesehen, wenn alle gleichermaßen aktiv sind und sich die Handlung nicht nur um eine Figur dreht...)
« Letzte Änderung: 13.03.2018, 22:59:32 von Cerebro »

Kim Lee

  • Beiträge: 147
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #539 am: 14.03.2018, 08:16:13 »
Hm...Ich glaube, mittelfristig brauchen wir einen Funker mit einem gescheiten Kommunikationsmittel. Jetzt da großere Wellen zu schlagen scheint mir nicht ideal, auch wenn vermeintlich nix in der Nähe ist. ^^

  • Drucken