• Drucken

Autor Thema: Gemeinschaftsraum  (Gelesen 28144 mal)

Beschreibung: Hier trifft und unterhält man sich

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1410 am: 24.01.2019, 11:57:00 »
Aber gerade bei so taktischen Kämpfen wo Deckung wichtig ist würde mir zumindest ne grobe Karte helfen. Ich hab da teilweise auch mit Beschreibung keinen Plan von der genauen Umgebung. ^^°

Mir geht es da leider ähnlich. Hab auch immer Probleme mir das genau vorzustellen.  :oops:

@Jack: Du hast aber schon gelesen, dass der Ort der Explosion durch den Plasmadunst derzeit noch immer nicht gerade gesundheitsfördernd ist?  :P
« Letzte Änderung: 24.01.2019, 11:57:45 von Aidan McIntyre »

Jack the Reaper

  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1411 am: 24.01.2019, 12:11:41 »
Nein, das hab ich in der Tat nicht.  :o

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1412 am: 24.01.2019, 12:19:36 »
Nein, das hab ich in der Tat nicht.  :o

Dann überleg dir schonmal nen neuen Charakter.
Cerebro ist in Kapitel 1 in Kill-Laune.  :D

Jack the Reaper

  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1413 am: 24.01.2019, 12:30:11 »
Nicht nötig - Jack hat es sich aufgrund neuster Beobachtungen und Erkenntnisse anders überlegt.  :closedeyes:

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1617
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1414 am: 24.01.2019, 12:32:14 »
Und wenn ich ne Karte mit Deckungen biete, weiß keiner, ob er die von seiner Position aus erreichen kann und es stellen sich wieder neue Fragen...

Schaut: Ich verstehe euer "Problem" bzgl. Karte vollkommen, aber ich habe leider weder die Zeit noch das Bedürfnis für jeden Kampf Karten zu malen - und sehe auch die Notwendigkeit nicht. Kampf ist eine abstrakte Angelegenheit in einem vollkommen abstrakten Raum und wird nicht auf einem Tisch mit Miniaturen, Bewegungsraten, Maßeinheiten, Initiative etc. abgewickelt. Wenn ich schreibe es gibt keine Deckung, dann gibt es keine Deckung. Wenn ich dagegen nichts beschreibe, das als Deckung dienen kann (Häuser, Wände oder was auch immer), habe ich mir vermutlich keine großartigen Gedanken darüber gemacht bzw. sehe das Terrain als "normal", was in der Regel bedeutet: Würfelt, ob ihr gescheite Deckung findet und das Ergebnis sagt euch Ja oder Nein. Wer die XCOM Games kennt kann sich das ähnlich vorstellen: Deckung (zumindest halbe) gibts eigentlich überall und ist bis auf Ausnahmen immer erreichbar. In unserem Fall entscheidet eben der Würfelwurf, ob keine gescheite Deckung, normale Deckung oder (bei "Ja, und") besonders gute Deckung. Das Spiel hier ist primär narrativ und die ganze Würfelmechanik nur eine Stütze, um zu ermitteln, in welche Richtung sich die Szene weiterentwickelt. Macht also keine Wissenschaft draus. ;)

Und von der Kampfmechanik abgesehen, wenn es rein um ein "Bild" der Szenerie geht: Da bin ich recht stur und sage "Lest meine Posts und lest bei Bedarf alte Posts nach." Soweit ich das sehe, beschreibe ich alle Locations so gut, wie ich es für erforderlich und stimmungsvoll erachte. Wer darüber hinaus Fragen hat, kann sie natürlich jederzeit gerne stellen. Die Basis habe ich nun schon in diversen Posts immer wieder stückchenweise beschrieben und wer diese Posts sucht, wird sie auch finden und sich ein Bild machen können. :P (Ihr glaubt gar nicht wie oft ich alten Kram nachschlagen muss, um keinen Mist zu verzapfen, der quer zu den zuvor beschriebenen Tatsachen steht - und ich muss das für alle Spieler + NPCs im Auge behalten, nicht nur für "meinen" Charakter...)
« Letzte Änderung: 24.01.2019, 12:38:06 von Cerebro »

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1617
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1415 am: 24.01.2019, 14:31:34 »
@Ellen: Friendly Reminder – biite auf die Zeitform (Gegenwart) achten. Merci.

Ellen Reed

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1416 am: 24.01.2019, 14:52:18 »
Diesmal habe ich zumindest es geschafft daran zu denken, dass Gesprochenes nicht dick ist. Habe es geändert im Post.

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1417 am: 24.01.2019, 19:02:15 »
Korrektur: WAR voll der Killer. ;)

Jetzt ist er... grüner Dunst im Wind. :P

Der Geist von Jonny wird Euch in Euren Alpträumen verfolgen ...  :rofl:

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1418 am: 24.01.2019, 19:03:06 »
Jonny war der Sniper zu taktisch und zu weit weg vom Geschehen, daher haben wir uns schon seit geraumer Zeit bzgl. einem Chartausch ausgetauscht. Ich wollte das eigentlich etwas anders aufziehen, aber da der Rest der Gruppe nicht wirklich in die Gänge kam und sich das noch ewigst hingezogen hätte, wurde leicht umdisponiert. ;)

Naja, ich denke was draus geworden ist, kann sich auch sehen lassen. Hat jedenfalls nen ordentlichen Effekt hinterlassen. :P

JA, das nenne ich mal einen ordentlichen Abgang  :D

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1419 am: 24.01.2019, 19:03:51 »
Wenn er schon Kendo heißt...Nahkampfprofi? :D

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1617
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1420 am: 25.01.2019, 11:02:55 »
@Jack & Aidan: So wie ich das lese, rennt ihr gerade in unterschiedliche Richtungen. Jack steuert das nächste Gebäude an - das ist das Vorkriegsgebäude im Süden nahe der Explosion. Flugtransporter und Containergebäude sind im Norden. ;)

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1421 am: 25.01.2019, 14:37:26 »
Ohh, na sowas.  :huh:

Das will ich natürlich auf keinen Fall.
Bin momentan davon ausgegangen, dass Jack nur wenige Meter Richtung Explosion gelaufen ist und der Flugtransporter und die Container dann rechts von uns zu sehen sind und Jack auch dorthin unterwegs ist.
Ich vermute ja auch, dass die Gefangenen dort festgehalten werden und nicht in dem Vorkriegsgebäude.
Aber bevor wir uns trennen würde ich natürlich eher Jack folgen.

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1422 am: 25.01.2019, 15:47:48 »
Mir ist beides recht, entscheidet euch. ^^

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1617
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1423 am: 25.01.2019, 16:03:47 »
Ich vermute ja auch, dass die Gefangenen dort festgehalten werden und nicht in dem Vorkriegsgebäude.
Aber bevor wir uns trennen würde ich natürlich eher Jack folgen.

Wenn du alle Posts gelesen hast, sollte eigentlich klar sein, wo die Gefangenen sind. Der letzte - eigentlich glasklare Hinweis - ist gar nicht lange her...

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1424 am: 25.01.2019, 17:07:23 »
Selbstverständlich habe ich alle Posts gelesen und das durchaus auch mehrfach.

Den einzigen glasklaren Hinweis auf den Aufenthaltsort (den ich nun wieder entdeckt habe nachdem ich Kapitel 1 nochmal komplett gemessen habe) ist allerdings ein Hinweis den jedoch nur Ellen und Andy haben. Es sei denn ich hab nach wiederholtem Lesen wieder und wieder etwas eindeutiges übersehen.
Für Aidan ist es immer noch am wahrscheinlichsten, dass die Gefangenen in einem der neu aufgebauten Containergebäude festgehalten werden.
Aber egal, ich habe meinen Post jetzt abgeändert und folge Jack in Richtung Vorkriegsgebäude.
« Letzte Änderung: 25.01.2019, 17:23:40 von Aidan McIntyre »

  • Drucken