• Drucken

Autor Thema: Gemeinschaftsraum  (Gelesen 27354 mal)

Beschreibung: Hier trifft und unterhält man sich

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1525
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1485 am: 19.02.2019, 11:31:34 »
Meinetwegen kannst du den Post auch noch editieren und Aidan die Granate von draußen reiwerfen lassen. Mit der Wand dazwischen ist die Schallwelle auch kein Thema mehr. (Und wenn Ellen die Granate des Lancers fernzünden will, gibt's auch keine Friendly Fire Gefahr.)
« Letzte Änderung: 19.02.2019, 11:31:48 von Cerebro »

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1486 am: 19.02.2019, 13:41:54 »
In Ordnung, dann mache ich das und würde erst nach dem Knall reingehen.

Edit: Gesagt, getan. Ich stehe also jetzt doch noch draußen und warte die Explosion ab bevor ich rein stürme.
« Letzte Änderung: 19.02.2019, 13:48:51 von Aidan McIntyre »

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1525
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1487 am: 19.02.2019, 16:47:00 »
Sind Blendgranaten nicht zum Räume clearen da?

Der Vollständigkeit halber: Ja, aber die mir geläufige Vorgehensweise ist: Tür auf. Flashbang rein. Tür zu. Knall abwarten. Stürmen. :wink:

Ellen Reed

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1488 am: 19.02.2019, 18:15:15 »
Das war wohl nichts. Ich habe mal Aidan dafür verantwortlich gemacht.  :P

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1489 am: 20.02.2019, 10:17:59 »
kurze Frage zum Thema der Stapler die da rum stehen …

du schreibst das da 2 alte Modelle vor sich hinrosten, bedeutet es das die eindeutig nicht mehr brauchbar sind, oder sind sie einfach nur alt und es besteht die Möglichkeit das die vielleicht noch funktionieren?

Ist eigentlich jede Alien Technik mit diesen Sprengfallen ausgerüstet oder nur Waffen? Also sprich den neuen Stapler könnten wir auch nicht in Bewegung setzten?

Aidan McIntyre

  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1490 am: 20.02.2019, 10:29:02 »
Das war wohl nichts. Ich habe mal Aidan dafür verantwortlich gemacht.  :P

Na klasse. Jetzt bin auch noch ich schuld, dass du schlecht würfelst.  :D

kurze Frage zum Thema der Stapler die da rum stehen …

...oder sind sie einfach nur alt und es besteht die Möglichkeit das die vielleicht noch funktionieren?
Ich stelle mir gerade vor, wie ADVENT mit schwerem Fluggerät einmarschiert und wir zu fünft auf einem Gabelstapler sitzen und im Schneckentempo versuchen zu fliehen.  :D

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1525
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1491 am: 20.02.2019, 10:41:42 »
Es sind primär Waffen und andere Kampfausrüstung mit einer Selbstzerstörung ausgerüstet, um zu verhindern, dass der Widerstand seine technologische Unterlegenheit ausgleichen kann. Ein Fahr- oder Flugzeug wird sicher nicht gleich explodieren, wenn sich ein Mensch ans Steuer setzt, aber man kann davon ausgehen, dass zumindest Kampffahrzeuge gegen ungewollte Fremdeinwirkung geschützt sind. Ob das auf einen popeligen Stapler zutrifft, würde ich zwar mal bezweifeln, aber wie Aidan schon witzig angemerkt hat: Was willst du damit? Du kannst schneller rennen als das Ding fahren kann – und abseits von Straßen / ebenen Flächen kommst du (z. B. im Wald) überhaupt nicht vorwärts.

Was die alten Stapler angeht: Die stehen da seit mehreren Jahrzehnten unbewegt herum – außerdem zeig die herausgerissene Tür zum Treppenhaus, dass die Halle in der Vergangenheit wohl bereits geplündert wurde. Die Chancen, dass die Dinger noch irgendeinen praktischen Nutzen haben, sind entsprechend extrem niedrig.

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1492 am: 20.02.2019, 13:33:16 »
Ich will den Stapler nicht als Fluchtfahrzeug nutzen. Er soll dazu dienen die 2 Trooper aus ihrem Versteck raus zu drängen. Und immerhin sitzt man ja recht sicher darin, also zumindest sicherer wie ohne Rüstung und ohne Deckung mitten in einer Halle  :D

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1525
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1493 am: 20.02.2019, 15:54:03 »
Die Lancer dann: Oh my god - da kommt ein Kendo im Gabelstapler mit 2Km/h angerollt. Was sollen wir bloß tun!!! :P

Luste Idee, aber sorry nee. ;)

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1494 am: 20.02.2019, 16:00:47 »
Haben Gabelstapler nicht bis zu 25km/h? Aber gut, dann gehts wohl nicht. :>

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1495 am: 20.02.2019, 18:30:55 »
Ja Stapler sind eigentlich wesentlich schneller, es gibt sogar Modelle mit Straßenzulassung, die packen dann sogar deutlich mehr wie 25 Km/h

Vor allem würde die Beladung dieses Flugschiffes was bis vor kurzem noch auf dem Hof steht ja dann tage dauern, bei dem Tempo von 2 Km/h

und es geht ja primär darum das die Trooper sich überhaupt irgendwie bewegen müssen, ich will sie ja noch nicht einmal zerquetschen oder ähnliches, einfach nur dafür sorgen das sie abgelenkt und beschäftigt sind, so das sie leichtere Ziele abgeben.

Und selbst bei 2 km/h würde der Stapler wohl spätestens nächste Runde ein Problem für die darstellen, die Lagerhalle ist ja keine 2 KM lang
« Letzte Änderung: 20.02.2019, 18:32:08 von Andy Miller "Kendo" »

Cerebro

  • Moderator
  • Beiträge: 1525
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1496 am: 20.02.2019, 18:44:47 »
Mädels... die 2 km/h waren bildlich gesprochen um den eigentlichen Punkt hervorzuheben: Dass diese Taktik nirgendwohin führt. Ihr könnt das Ding als Deckung benutzen, aber bis da jemand einsteigt, ausknobelt wie man es startet und steuert, dann anfährt und in Richtung der Lancer knattert, ist die Szene lange entschieden...

Zitat
einfach nur dafür sorgen das sie abgelenkt und beschäftigt sind
Die Lancer haben eine perfekt ausgeführte Flashbang abbekommen - die sind gerade abgelenkt und beschäftigt genug. ;)
« Letzte Änderung: 20.02.2019, 18:50:42 von Cerebro »

Andy Miller "Kendo"

  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1497 am: 21.02.2019, 06:35:02 »
Das war wohl nichts. Ich habe mal Aidan dafür verantwortlich gemacht.  :P

nur mal so am Rande ...

für 1 Heldenpunkt kannst du auch einen Re-Roll machen. Vielleicht klappt es ja dann doch noch  :wink:


Da Kim noch nichts gepostet hat, ist die Runde ja auch noch nicht beendet, von daher wäre das noch eine Option.

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1498 am: 21.02.2019, 09:26:14 »
Joa, einfach melden, ich poste heute Nachmittag aber spätestens. ewe

Ellen Reed

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Gemeinschaftsraum
« Antwort #1499 am: 21.02.2019, 12:01:34 »
Oh das mit dem Re-roll hatte ich garnicht gesehen, nur das mit den Bonuswürfeln. Na dann denke ich mache ich das doch mal.

Müsstest dann wohl deinen Post editieren, Andy.
« Letzte Änderung: 21.02.2019, 12:13:04 von Ellen Reed »

  • Drucken