• Drucken

Autor Thema: Gefangen im Malstrom  (Gelesen 16229 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16829
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« am: 21.03.2018, 10:39:06 »
So, hier gibt es schonmal ein OoC.

Und nochmal der ausdrückliche Hinweis: ich fände es sehr gut, wenn ihr als Gruppe einen gemeinsamen Hintergrund finden würdet: am leichtesten wäre es, wenn ihr euch auf eine der 5E-Organisationen einigen würdet, für die ihr tätig seid: Ein Überblick der Wizards hier.
Aber ihr könnt euch auch was anderes überlegen. Mir wäre es nur lieb, wenn ihr eine Gruppe macht, die schon als solche existiert. Gut kennen müssen sich eure SC nicht notwendigerweise, darf aber ruhig sein. Wenn gewünscht können wir auch einen gemeinsamen Prolog ausarbeiten, in dem das Kennenlernen ein bisschen ausgespielt wird bevor wir ins Abenteuer starten.
« Letzte Änderung: 21.03.2018, 10:48:13 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16829
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1 am: 21.03.2018, 10:58:28 »
Beginn ist hier im Übrigen definitiv erst nach Ostern, ich möchte viel Zeit für die gemeinsame Planung des ganzen lassen. Eine gute Vorbereitung macht es im Spiel dann nämlich sehr viel leichter.

edit: Ich habe auch schonmal einen SC-Thread erstellt, ich muss mir aber zu den genauen Formalia bei der Charaktererstellung noch ein paar Gedanken machen, was z.B. Startvermögen etc. anbelangt, deshalb gibt es da auch noch keine klaren Richtlinien.
« Letzte Änderung: 21.03.2018, 11:00:06 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #2 am: 21.03.2018, 14:06:24 »
Wie, was, traut sich keiner?

Gaja hier. Skip wäre mein Name, wenn's der Schurke wird. Sonst ändert sich da vielleicht noch was.

Bezüglich Gruppe und bereits Kennen, wäre ich für: kennen, aber nicht unbedingt gut. Z.B. wenn wir alle Mitglieder derselben Organisation sind: man kennt sich vom Sehen, aber hat nicht unbedingt schon zusammen gearbeitet. (Plus, einige kennen sich vielleicht schon etwas besser, andere nicht.) Das ließe Raum für: sich doch noch etwas kennen lernen müssen.

Skip z.B. kennt vielleicht den Azrim schon etwas besser. Eine PM an soises mit einem Vorschlag folgt.



Also wir hätten bisher

soises: elfischer Wizard (bladesinger)
List:  Paladin oder Barbar
Blutschwinge: der Ranger, Zwerg
Gaja: Schurke, Barde oder Sorcerer, Halbelf
Lilja: vielleicht etwas Heilkundiges, vielleicht eine Tabaxi
Luther: Ancestral Guardian Barbaren?


P.S. List - schön, dass man dich auch mal wieder liest!

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16829
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #3 am: 21.03.2018, 15:35:59 »
Luther hatte per PM Interesse angemeldet.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #4 am: 21.03.2018, 15:40:22 »
Das "Lu" stimmte also schon mal.  :)

Mit Luther und Lilja hatte ich die Ehre noch nicht. Bin schon gespannt.

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
Gefangen im Malstrom
« Antwort #5 am: 21.03.2018, 15:58:57 »
Dann melde ich mich auch mal hier. Vielen Dank für die Aufnahme in die Runde :)

Also ich finde den Vorschlag von Skip/Gaja gut - dass wir uns zwar alle kennen, aber nicht automatisch alle gleich gut. Was die Organisation angeht... hm, Harfner wären natürlich ein Klassiker, es könnte aber vielleicht auch nur eine lokale Gilde sein?

Ansonsten, wenn es bei mir keine Tabaxi werden sollte, mag ich Gnome ja immer ganz gern ;) Bezüglich genauerer Klassenwahl muss ich es mir noch genauer überlegen, ob Druide oder doch was anderes.

Ich hoffe, ich spoilere nichts, aber Lu Ther :D wollte einen Ancestral Guardian Barbaren spielen ;)
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #6 am: 21.03.2018, 18:12:33 »
PM an soises ist raus. Falls ihm der Vorschlag so grob gefällt, wäre es dann auch nicht wichtig, ob die Organisation, zu der wir alle gehören, zu Skip passt - Skip wäre dann nur wegen Azrim (bzw. durch seine... äh... Vermittlung...) dabei.

Sprich, es könnte sich also auch um eine ganz furchtbar anständige oder naturverbundene oder ehrpusselige Sache handeln, kein Problem!

P.S. Ich tendiere so allmählich in Richtung Schurke, obwohl Barde und sorcerer noch nicht gänzlich aus dem Rennen sind.



Frage an alle:

Falls man euch mal eine PM schreiben will, soll diese an den Haupt-Account oder an die Persona gehen?

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
Gefangen im Malstrom
« Antwort #7 am: 21.03.2018, 18:15:16 »
In meinem Fall bitte lieber an den Hauptaccount ;)
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Dolgrim Frostbart

  • Beiträge: 120
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #8 am: 21.03.2018, 18:48:38 »
Falls man euch mal eine PM schreiben will, soll diese an den Haupt-Account oder an die Persona gehen?
Gerne an den Sub-Account, ich finde es auch praktische ooc eine Info zu bekommen, dass eine PM raus ist.

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #9 am: 21.03.2018, 21:50:51 »
Dann melde ich mir auch mal.  :) Ich bin ja voller Vorfreude. Nach langer Zeit wieder im Gate spielen, dazu mit altbekannten Mitspielern und in meinem liebsten Stufenbereich (5+).

Bezüglich Gruppe und bereits Kennen, wäre ich für: kennen, aber nicht unbedingt gut. Z.B. wenn wir alle Mitglieder derselben Organisation sind: man kennt sich vom Sehen, aber hat nicht unbedingt schon zusammen gearbeitet. (Plus, einige kennen sich vielleicht schon etwas besser, andere nicht.) Das ließe Raum für: sich doch noch etwas kennen lernen müssen.

Von den vorgeschlagenen Organisationen sprechen mich die Harfner am meisten an. Mit den meisten anderen kann ich mich auch arrangieren, nur bei den pösen Gruppen will ich nicht mitmachen (Zentharim etc.). Wir können natürlich auch einer kleinen, lokalen Gruppe angehören. Ich schließe mich der Mehrheitsmeinung an, mit obiger Einschränkung.

Hat jemand Lust, mit mir einen gemeinsamen Hintergrund zu machen?
Falls du einen Zwerg spielen möchtest, melde dich.  :wink:

Vielen Dank für das Angebot!  :) Am einfachsten wäre natürlich, wenn auch ich einen Zwerg spielen würde. Nur weiß ich noch nicht genau, ob ich das auch tatsächlich tun werde.  :P Ich mag momentan alle Rassen die "Halb-" im Namen haben. Aber auch da gibt es Möglichkeiten zur Zusammenarbeit. Ich sondiere in den kommenden Tagen mein Charakterkonzept und komme dann mit einem Vorschlag auf Dich zu.

Also wir hätten bisher

soises: elfischer Wizard (bladesinger)
List:  Paladin oder Barbar
Blutschwinge: der Ranger, Zwerg
Gaja: Schurke, Barde oder Sorcerer, Halbelf
Lilja: vielleicht etwas Heilkundiges, vielleicht eine Tabaxi
Luther: Ancestral Guardian Barbaren?

Zwei Barbaren brauchen wir natürlich nicht im Team, zumal ich auch einen Totem-Barbaren vorhatte. Wenn es okay ist, denke ich noch ein-zwei Tage nach, bevor ich mich auf etwas festlege.

P.S. List - schön, dass man dich auch mal wieder liest!

Das finde ich auch schön, dass wir uns wieder lesen!  :wub:
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #10 am: 21.03.2018, 22:13:24 »
Ich sage jetzt auch mal offiziell Hallo. :)
Ansonsten ja ich hatte einen Ancestral Guardian Barbarian geplant, weil mir der spontan echt zu gesagt hat und ich es auch für einen Barbaren mal ein interessanteres Konzept fand. Wird wohl entweder Dragonborn werden oder Goliath (da muss ich noch etwas abklären mit Idunivor). Ich hab aber tatsächlich schon etwas mehr im Kopf und ich würde es gut finden, wenn ich den spielen darf. Wenn du aber eher was in die Richtung spielen willst, List, dann kann ich auch noch mal neu überlegen.
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

List

  • Beiträge: 5970
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #11 am: 21.03.2018, 22:15:40 »
Nein, mach gerne, Luther.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

soises

  • Beiträge: 2268
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #12 am: 21.03.2018, 23:05:06 »
ja dann einmal ein herzliches hallo an alle! ist wirklich eine runde mit vielen bekannten gesichtern geworden. :)


vielleicht bilden wir "pärchen" die dann der gleichen organisation angehören?
mit harfnern könnte ich gut leben. sonst wäre ich für die lords alliance.

Wird wohl entweder Dragonborn werden oder Goliath.
hihi... der goliath ist ja selbst fast ein riese, oder? habe gestern mal zum spass gedacht, ob ein firbolg (volos s.106) in so einer kampagne lustig wäre.


ad skip>
ja bitte hauptaccount, sonst geht es leider unter.  ::)

ad list>
wir haben auch einmal ganz kurz zusammen gespielt. shadowrun. du warst der schamane, ich der magier. *s*

EDIT: ad idunivor>
wirst du das mit den skills wieder so machen wie in unserer anderen runde, oder herkömmlich?
« Letzte Änderung: 21.03.2018, 23:17:48 von soises »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16829
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #13 am: 21.03.2018, 23:13:47 »


EDIT: ad idunivor>
wirst du das mit den skills wieder so machen wie in unserer anderen runde, oder herkömmlich?

Skills wirde die bekannte Hausregel sein.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Luther Engelsnot

  • Administrator
  • Beiträge: 24591
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #14 am: 21.03.2018, 23:14:24 »
Organisationen muss ich dann noch mal in Ruhe schauen.
Wegen PNs ist es mir völlig egal. Ich bekomme es so oder so mit. :)

@List: Alles klar. :) Dann kann ich die Tage mal mehr Gehirnschmalz investieren.

Was für eine Hausregel ist das denn?
Leite:
Coriolis: 1001 Sterne zwischen der Finsternis

  • Drucken