• Drucken

Autor Thema: Gefangen im Malstrom  (Gelesen 21723 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

soises

  • Beiträge: 2487
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1050 am: 15.12.2019, 14:36:38 »
Vergesst nicht den Sentinel.

Steht Kara noch in der Dunkelheit als der Riese bei ihr los marschiert? (disadvantage für die aoo?)

Kara Stendahl

  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1051 am: 15.12.2019, 19:00:30 »
Wie ist das nun mit einer aoo in der Darkness  :nerd:?

1. Wenn der Kopf des Riesen im Finsteren ist, ist Kara bei seinen Füßen dann auch noch drinnen?
2. Kann ich immer eine aoo (Sentinel) durchführen, wenn der Riese vor mir davonläuft? Selbst in der Dunkelheit bin ich ja grad direkt engaged, müsste also merken, wenn der stiften geht, oder?
3. Wenn ich ihn treffe und laut Sentinel seine Geschwindikeit für den Rest der Runde 0 wird, kann er Kylre und Fiona dann überhaupt angreifen?

Wie ist das in unserer Situation?
Vielen Dank an die lieben Auskenner  :D

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1656
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1052 am: 16.12.2019, 10:33:32 »
Ja, Mage Armor ist an. Steht ja auch im Status. :)
Ja, da habe ich auch geschaut und bin deshalb davon ausgegangen - wollte nur sicher gehen.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1656
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1053 am: 16.12.2019, 10:39:22 »
Wie ist das nun mit einer aoo in der Darkness  :nerd:?

1. Wenn der Kopf des Riesen im Finsteren ist, ist Kara bei seinen Füßen dann auch noch drinnen?
2. Kann ich immer eine aoo (Sentinel) durchführen, wenn der Riese vor mir davonläuft? Selbst in der Dunkelheit bin ich ja grad direkt engaged, müsste also merken, wenn der stiften geht, oder?
3. Wenn ich ihn treffe und laut Sentinel seine Geschwindikeit für den Rest der Runde 0 wird, kann er Kylre und Fiona dann überhaupt angreifen?

Wie ist das in unserer Situation?
Vielen Dank an die lieben Auskenner  :D
Fiona hat die Kugel so gezaubert, dass der Riese komplett drin steht und Kara auch. Der Riese geht ganz einfach ein Stück geradeaus, kann dann wieder sehen und hat noch ausreichend Bewegung übrig und Reichweite, um Fiona und Kylre zu erreichen.

Zitat
You can make an opportunity attack when a hostile creature that you can see moves out of your reach.
Du kannst nur eine OA machen, wenn du den Gegner sehen kannst.

Aber du kannst einfach hinterherlaufen, der Riese ist auch nur 15 oder 20 Fuß gelaufen und du kannst sicher ein Feld erreichen, das außerhalb der Dunkelheit ist.
« Letzte Änderung: 16.12.2019, 10:41:19 von Blutschwinge »

Fiona

  • Beiträge: 1752
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1054 am: 16.12.2019, 11:27:42 »
Wenn der Riese sich gerade auf Fiona zubewegt, um in Reichweite zu kommen, muss er mindestens 30 Fuß weit gehen (zum Teil durch "schwieriges Gelände", weil z.B. Kara direkt vor ihm steht, oder halt drumherum, was vielleicht auch geht, er ist ja recht flott), dabei sollte zumindest Jofarel einen Opportunity Attack bekommen, da er dabei ja an ihm vorbeilaufen muss.

Ich hab mal rasch eine Karte gemacht, wie das so in etwa aussehen mag.



Und dann könnte der Riese z.B. hierhin gehen.



Passt das so?


Mir fällt dabei übrigens auch auf, dass es überhaupt keinen Sinn macht, einen OA zu triggern, weil Fiona sich ohnehin nicht allzuweit vom Riesen wegbewegen kann. Ich änder das daher gerade nochmal ab. Ist ja noch nichts passiert. :)
« Letzte Änderung: 16.12.2019, 12:27:54 von Fiona »

Kara Stendahl

  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1055 am: 16.12.2019, 13:13:06 »
Hab gedacht, ich muss die inspiration gleich mitwürfeln. Soises hat gemeint ich kann die auch noch länger behalten. Wär das recht, wenn ich sie dann erst in einem der nächsten Züge nutze, die +2?

soises

  • Beiträge: 2487
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1056 am: 16.12.2019, 13:14:27 »
mimimi... wenn er eh keine AoO hätte schlagen können, dann hätte Kylre auch einfach wegspazieren können... aber gut zu wissen. in meiner PP runde hat der gegner neulich auch eine AoO gegen einen unsichtbaren mitspieler geschlagen. zukünftig weiss ich es besser.


Danke für die Karte Thanee. :)

Aber ich muss wirklich sagen, dass ich die Dunkelheit extrem hinderlich und kontraproduktiv empfinde. Letzte Runde wegen dem Healing Word, jetzt wegen dem Sentinel.  :evil:

Kara Stendahl

  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1057 am: 16.12.2019, 13:26:47 »
Danke für die Karte Thanee. :)

Hilft gut zur besseren Überisicht. Sehr cool!  :cool:

Wo kann man denn so feine Karten erstellen?

Fiona

  • Beiträge: 1752
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1058 am: 16.12.2019, 13:38:02 »
Aber ich muss wirklich sagen, dass ich die Dunkelheit extrem hinderlich und kontraproduktiv empfinde. Letzte Runde wegen dem Healing Word, jetzt wegen dem Sentinel.  :evil:

Im Nachhinein hätte ich es vermutlich auch anders gemacht. Die Idee war ja vor allem euch zu schützen, damit der Riese euch erstmal nicht weiter angreift. Dafür hätte Kylre aber natürlich drinbleiben müssen. ;)

Genau genommen hätte man sie vermutlich sogar so weit oben platzieren können, dass ihr selbst nicht mehr drin seid (aber drunter) und es so nur Vorteile hat. Aber da bin ich auch erst nach dem Zeichnen der Karte drauf gekommen.

Fiona

  • Beiträge: 1752
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1059 am: 16.12.2019, 13:40:03 »
Wo kann man denn so feine Karten erstellen?

Ich hab das einfach mit GIMP gemacht. Das Lästigste waren die Linien für das Gitter, die hab ich alle einzeln "gemalt". ;)

Fiona

  • Beiträge: 1752
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1060 am: 16.12.2019, 15:39:26 »

Jofarel Xorlarrin

  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1061 am: 16.12.2019, 15:42:40 »
@Blutschwinge: Hatte ich jetzt eine Opportunity Attack?

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1656
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1062 am: 16.12.2019, 21:00:50 »
Edit: sehe gerade euren Schaden und damit hat sich die Frage jetzt erledigt, denn... (siehe ingame  :wink:)
« Letzte Änderung: 16.12.2019, 21:07:38 von Blutschwinge »

Fiona

  • Beiträge: 1752
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1063 am: 16.12.2019, 21:07:31 »
Ich hatte mir das tatsächlich alles etwas anders vorgestellt, ich dachte Jofarel wäre eher seitlich vom Riesen, so ist der ja praktisch durch Kara und Jofarel durch marschiert und hätte Kara im Dunkeln zertrampeln können.
Ich hatte gewürfelt, ob er Jofarel sieht, denn dann hätte er ja noch ein weiteres Ziel gehabt.

Ich bin einfach von dem ausgegangen, was ingame passiert ist. Und da sind wir eigentlich nur gerade auf den Riesen zu, manche schneller, manche langsamer. :)

Zitat
Daher würde ich sagen, dass es einfach ein bisschen anders aussah und Jofarel keine OA bekommt und beim nächsten Mal sorge ich dann für die Karte.

Ist einfach übersichtlicher. :)

Zitat
Edit: sehe gerade euren Schaden und damit hat sich die Frage jetzt erledigt, denn... (siehe ingame  :wink:)

Puh! Das ist gut... Kylre's Leben hängt nämlich wirklich am seidenen Faden nach der grandiosen 1 beim Death Save. ::)

Jofarel Xorlarrin

  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1064 am: 22.12.2019, 14:27:36 »
@Blutschwinge: Hat Jofarel irgendetwas interessantes gefunden bzw. soll ich Investigation würfeln?

  • Drucken