• Drucken

Autor Thema: Gefangen im Malstrom  (Gelesen 20763 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dolgrim Frostbart

  • Beiträge: 120
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #15 am: 22.03.2018, 08:35:43 »
Was für eine Hausregel ist das denn?
Findest du hier

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #16 am: 22.03.2018, 09:48:32 »
Genau die Hausregel oder kurz zusammengefasst: statt Profinciencies bekommt jeder die Zahl seiner Proficiencies x3 als Skillpoints, die er frei verteilen kann bis zu einem Maximalrang von 4. Allerdings mit der Auflage, dass er spezifische Proficiencies (wie die Perception Proficiency der Elfen) nachbauen muss, d.h. auf Stufe 5 mindestens drei Punkte investieren muss.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #17 am: 22.03.2018, 11:27:35 »
Und wie funktioniert das dann bei den tool proficiencies? Da doch einfach den proficiency Bonus auf den Dex Checks fürs Schlösser Knacken?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #18 am: 22.03.2018, 11:42:41 »
Und wie funktioniert das dann bei den tool proficiencies? Da doch einfach den proficiency Bonus auf den Dex Checks fürs Schlösser Knacken?

Genau, die Tool Proficiencies sind davon losgelöst. Die Hausregel bezieht sich ausschließlich auf die Skills, in allen anderen Punkten funktioniert der Proficiency-Bonus wie gewohnt.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
Gefangen im Malstrom
« Antwort #19 am: 22.03.2018, 12:08:24 »
Puh, irgendwie etwas umständlich, die Regel, wie ich finde :-\

Ich habe übrigens bisher, nach intensivem Blättern in den Regelwerken, folgende drei Charakterideen:
Tabaxi, Cleric of the Cat Lord (Trickery Domain)
Aasimar, Druid (Circle of Shepherds)
Gnome, Warlock (Celestial Patron)

Jetzt setzt die Entscheidungsparalyse ein :D Selbst wenn die Katz wegen des "zu exotisch"-Faktors rausfällt, sind es immer noch zwei Optionen. Vielleicht wird es klarer, wenn wir uns auf eine Organisation festgelegt haben :)
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #20 am: 22.03.2018, 12:20:53 »
Puh, irgendwie etwas umständlich, die Regel, wie ich finde :-\

Es sieht umständlicher aus als es ist. Gerade auf Stufe 5 ist es sehr simpel, weil man ja eine gerade Anzahl Punkte hat. Wer will kann natürlich auch einfach bei dem "normalen" Skill System bleiben. Auf Stufe 5 macht das tatsächlich auch überhaupt keinen Unterschied.

Vielleicht wird es klarer, wenn wir uns auf eine Organisation festgelegt haben :)

Von der jetzigen Voraussetzung her bieten sich die Harfner oder die Fürstenallianz an, würde ich sagen. Erstere sind natürlich absoluter Standard und deshalb vielleicht schon wieder etwas langweilig. Letztere bietet natürlich noch ein paar weitere Optionen, da ja die meisten größeren Orte auf die eine oder ander Weise Mitglieder sind.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #21 am: 22.03.2018, 12:26:58 »
Zur Organisation: Wenn wir so viele Naturburschen haben (und es ein Wildnisabenteuer werden soll), könnte ich mir auch die Emerald Enclave vorstellen. Skip wäre da halt ein wenig fehl am Platze, aber wie gesagt, so lange Azrim einen Grund hat, dort dabei zu sein, hätte Skip auch einen.


Eine Vorwarnung (bzw. Entwarnung) an alle bzgl. Skips charakterlichen Schattenseite. Skip heißt Skip, weil er mal (ganz früher) seine Leute hat hängenlassen, welche darauf alle gefasst wurden. "Skippen" im thieves' cant heißt, abhauen, während man etwa Schmiere steht, oder einen ähnlich wichtigen Einsatz verpassen, weil man beim ersten Anzeichen der Gefahr das Weite sucht.

Wenn Skip hier also öfters mal überlegt, ob es nicht für ihn besser wäre, jetzt abzuhauen und euch allein weiterwurschteln zu lassen, bitte nicht nervös werden: als Spieler fiele es mir nie ein, die Gruppe im Stich zu lassen. Mich interessieren dabei eher die Gründe, warum Skip dann doch nicht "skippt".



P.S. Ich werde frühestens Ostern dazu kommen, Skips Background auszuarbeiten, da ich ab nächstes WE Besuch da habe und mich vorher noch um meine Dalaran-Runde kümmern muss.


Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #22 am: 22.03.2018, 12:32:33 »
Was müsste ich denn tun, um mit einem disguise kit umgehen zu können?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #23 am: 22.03.2018, 12:33:59 »
P.S. Ich werde frühestens Ostern dazu kommen, Skips Background auszuarbeiten, da ich ab nächstes WE Besuch da habe und mich vorher noch um meine Dalaran-Runde kümmern muss.

Das ist überhaupt kein Problem. Ich bin dieses Wochenende auch nicht da und vor Ostern wird hier so oder so nichts geschehen außer Absprachen.

Was müsste ich denn tun, um mit einem disguise kit umgehen zu können?

Nicht wirklich viel. Backgrounds lassen sich bei mir so anpassen, dass es ein schöne Packet ergibt. Es sollte nur ein wenig ausgeglichen sein. Üblicherweise heißt das an Sprach- und Tool-Proficiencies insgesamt drei Stück.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

soises

  • Beiträge: 2435
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #24 am: 22.03.2018, 12:49:13 »
wollen wir eine umfrage starten und jeder bekommt 1 stimme? scheint ja doch ziemlich viel an der faction zu hängen.

ich wäre für die lords alliance an erster stelle und harper an zweiter.


Was müsste ich denn tun, um mit einem disguise kit umgehen zu können?

sieh dir das mal an. :) da kannst du entweder einen wählen, oder dir etwas daraus bauen. dann kommt man schon gut zurecht.
den vagabond finde ich persönlich recht extrem. bei dem bekommt man eine sehr starke rassenfähigkeit, wo andere schlicht fluff erhalten.  :huh:



Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #25 am: 22.03.2018, 12:55:15 »
den vagabond finde ich persönlich recht extrem. bei dem bekommt man eine sehr starke rassenfähigkeit, wo andere schlicht fluff erhalten.  :huh:

Ja, das dachte ich mir auch schon. Normalerweise sind die Features ja immer Fluff-Dinge.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #26 am: 22.03.2018, 13:24:17 »
Komischerweise war ich da jetzt gar nicht so scharf drauf, da ich für Con (mal wieder!) eh keine Punkte mehr übrig hatte, und was nutzt einem der Wurf, wenn man ihn eh kaum schaffen kann?  :)


Also, hier wäre mein Background-Versuch

Conman:
(angelehnt an fortune hunter, mit einem Kleks charlatan)

Skill Proficiencies: Deception, Insight (wie charlatan - würde an meiner Konstellation nichts ändern)
Languages: one of your choice (hier wie fortune hunter)
Tool Proficiencies: disguise kit (hier wie fortune hunter, charlatan hätte da zwei!)
Equipment: äh, ein disguise kit :)

Feature: he made you! (angelehnt an fortune hunter: through this once before)

Du hast in deinem Leben schon viele Betrugsmaschen durchgezogen und bist dabei auch schon öfters, als du je zugeben würdest, durchschaut worden. Dadurch hast du einen sechsten Sinn entwickelt, ob jemand dich (deine Lügen, Verkleidung, sonstigen Betrugsversuche) durchschaut und erhältst einen +1 Bonus auf Wisdom (Insight), um dies zu erkennen.


Skip

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #27 am: 22.03.2018, 13:42:33 »
Organisation, meine Favoriten:
(1) Lord's Alliance oder Emerald Enclave
(2) ...
(3) Harper

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17018
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #28 am: 22.03.2018, 14:06:35 »
Du hast in deinem Leben schon viele Betrugsmaschen durchgezogen und bist dabei auch schon öfters, als du je zugeben würdest, durchschaut worden. Dadurch hast du einen sechsten Sinn entwickelt, ob jemand dich (deine Lügen, Verkleidung, sonstigen Betrugsversuche) durchschaut und erhältst einen +1 Bonus auf Wisdom (Insight), um dies zu erkennen.

Die Third Party Backgrounds im 5e-SRD sind offensichtlich von jemandem geschrieben, der eigentlich lieber Traits für Pathfinder schreiben sollte und die Philosophie der Background Feature der 5E nicht so richtig verstanden hat (was bei d20pfsrd ja auch nicht überrascht).
Von der Grundidee her ist das bisweilen vielleicht möglich, in der Ausführung üblicherweise aber sehr ungeschickt.
Ich kann mal bei Gelegnheit schauen, was es so an Optionen in den Regelwerken gibt, auf denen man dann für deinen Charakter aufbauen könnte und dir die dann zukommen lassen.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Lilja von Rottmulde

  • Administrator
  • Beiträge: 8244
    • Profil anzeigen
    • http://aeringa-jordsdottir.deviantart.com
Gefangen im Malstrom
« Antwort #29 am: 22.03.2018, 14:28:33 »
Tjaa wenn es eine Abstimmung geben soll, dann ginge meine erste Stimme an die Lord's Alliance (womit sie schon einen guten Vorsprung hätte) und die zweite an die Emerald Enclave... oder aber tatsächlich irgendwas lokaleres, mit eventuellen Kontakten zu einer der größeren Organisationen.
I loathe to breathe, I loathe to feel,
I loathe to know that what I hate's still real,
I'm tired of waking up into the same old shape,
I yearn to end it, but there's no escape...

  • Drucken