• Drucken

Autor Thema: Gefangen im Malstrom  (Gelesen 30986 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Phekda

  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1410 am: 27.03.2021, 08:50:49 »
Ich habe mich einfach an den alten werten orientiert und nur 1 mag. Item geholt und 750 Gold für den Start genommen.

Für mich kam die Frage auch nur kurz auf ... Dann habe ich auf der -5esrd-Seite- gesehen was dort unter 6. für die Ausrüstung ausgegeben werden darf. Dort steht bei lvl 5-8 = 650 Gold ... damit passten mir die 750 Gold. Außerdem hab ich festgestellt das es nicht soviel zu kaufen gibt, da ja nur ein magischer gegenstand gekauft werden darf und dieser eigendlich unbezahlbar ist.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1876
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1411 am: 27.03.2021, 10:11:31 »
Dann machen wir es auch so für Mondragor, steht so auch in den Infos zur Charaktererstellung.
« Letzte Änderung: 27.03.2021, 10:12:06 von Blutschwinge »

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1876
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1412 am: 29.03.2021, 08:05:09 »
Wolt ihr im Dorf noch etwas erledigen oder kann ich euch ins Moor schieben?

Fiona

  • Beiträge: 1892
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1413 am: 29.03.2021, 09:21:01 »
Wegen mir können wir los. :)

Kara Stendahl

  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1414 am: 29.03.2021, 11:11:59 »
Gerne los

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1876
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1415 am: 02.04.2021, 08:17:25 »
Sorry, habe es vor Ostern nicht geschafft. Der Beitrag kommt am Montag.

Wiesel

  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1416 am: 03.04.2021, 19:33:24 »
So, mein Charakter steht im Kern; ich muss noch einkaufen und nochmal über alles drüberschauen.

Phekda

  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1417 am: 03.04.2021, 20:17:04 »
Uh, sehr netter Avatar Wiesel. Gefällt mir.
Und dann noch ein drunken Master ... einer meiner Lieblingsarche Typen vom Mönch ... Freu mich auf die Zusammenarbeit
... nach dem Lesen des Hintergrundes freue ich mich sogar noch mehr. Noch ein geborener Glücksspieler zum würfeln juhu das freud mich ... *hust* und meine Geldbörse  :wink:
« Letzte Änderung: 04.04.2021, 00:32:02 von Phekda »

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1876
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1418 am: 07.04.2021, 14:43:00 »
Ich schaue mir die Charaktere am Wochenende an.

@Mondragor: du hast eine PM.

Fiona

  • Beiträge: 1892
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1419 am: 07.04.2021, 21:08:58 »
@Phekda: Ich glaube, Du hast die Stufe 6 Rogue-Fähigkeit (2 zusätzliche Expertise Skills) noch garnicht.

Blutschwinge

  • Moderator
  • Beiträge: 1876
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1420 am: 07.04.2021, 22:28:17 »
@Kara: du kommst maximal 6 Meter an den Mann im Moor ran, danach ist der Boden zu unsicher. Wenn deine Fuße trocken bleiben sollen sind es ca. 8 Meter.

Und du findest keine Hinweise auf eine Falle.

Ach ja, die Pferde könnt ihr mitnehmen, der Pfad ist breit genug dafür, ihr müsst sie aber meistens führen.

Fiona

  • Beiträge: 1892
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1421 am: 07.04.2021, 22:52:55 »
Fiona könnte ihm ja mittels Mage Hand das eine Ende des Seils rüberreichen. Die Hand kann 10 Pfund tragen (was für ein Seil genug ist) und kommt etwa 10m weit.

Phekda

  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1422 am: 07.04.2021, 23:53:07 »
@Phekda: Ich glaube, Du hast die Stufe 6 Rogue-Fähigkeit (2 zusätzliche Expertise Skills) noch garnicht.

Danke, habe vorhin und gerade auch ein paar kleine Fehler entdeckt. Schaue ich mir dann Morgen Nachmittag an.

Phekda

  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1423 am: 08.04.2021, 18:17:46 »
und erledigt. Der Witz, bei Notizen hatte ich es notiert was ich machen wollte aber gemacht hatte ich es nicht. Tzz. Auch die anderen Flüchtigkeitsfehler sind behoben.

So vom Sprach/Schreibstil her, das matschige Spitzohr spricht ja eigendlich gebrochen die Handessprache. Ich würde ungerne in einem starken Akzent schreiben. Habt ihr etwas dagegen wenn ich ab und an etwas Spanisch einfließen lasse? Wie si anstelle von ja oder hola, Cerveza, el madre usw. Bei Troll es witziger weise el trol geworden. Im abendlichen Original sah der Satz, als Beispiel so aus:
„Trol!“ kaum ausgesprochen kniff er die Augen zusammen. Offensichtlich suchte er nach dem passenden Wort in der Gemeinsprache. „Trolle. Trolle heißen sie.“

Wiesel

  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #1424 am: 09.04.2021, 00:09:40 »
Hab ich gar kein Problem mit.

So, ich habe mich jetzt ebenfalls eingeschaltet, auch wenn meine Ausrüstung noch nicht ganz final ist. Es wird aber sicherlich dabei bleiben, dass ich auf den ersten Blick nicht viel mit mir herumtrage; zum Rest habe ich Blutschwinge eine PN geschickt.

Den Griff in den Beutel habe ich ausgewürfelt und zu meiner großen Freude ist es tatsächlich das Wiesel geworden :)

  • Drucken