• Drucken

Autor Thema: Die Hütte im Wald  (Gelesen 26522 mal)

Beschreibung: OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gelirion

  • Moderator
  • Beiträge: 1308
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1455 am: 28.10.2020, 11:08:27 »
gut ^^

Ich nehme mal an, dass es bei Max und Valeria ähnlich ist, oder?

Ansonsten, welches NSC wollt ihr mit nehmen, wenn überhaupt.

Max Müller

  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1456 am: 28.10.2020, 14:12:25 »
ich würde sagen es gehen generell nur die aktiven Spieler mit alle NSC bleiben im Lager

Alina Stekov

  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1457 am: 28.10.2020, 17:36:27 »
Können wir genausogut so machen, ja.

Valeria Rodriguez

  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1458 am: 29.10.2020, 00:22:27 »
Ich bin dabei, auch wenn es die nächsten zwei Wochen eher schlecht aussieht was das posten angeht
- Querer es poder -

Gelirion

  • Moderator
  • Beiträge: 1308
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1459 am: 29.10.2020, 17:21:57 »
Na dann wollt ihr noch was InGame machen oder soll ich schieben (damit würden 2 Tage vergehen)

Anders Frey

  • Beiträge: 172
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1460 am: 30.10.2020, 11:55:37 »
schieben, bitte

Gelirion

  • Moderator
  • Beiträge: 1308
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1461 am: 02.11.2020, 19:34:14 »
So morgen Abend geht es weiter. Bis dahin könnt ihr bei Xander ggf. noch nachhacken und bitte min einer einen Wahrnehmungswurf ablegen

Gelirion

  • Moderator
  • Beiträge: 1308
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1462 am: 03.11.2020, 20:32:39 »
So und ihr seit weiter geschoben. Alle sind vollständig geheilt.

Alina Stekov

  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1463 am: 05.11.2020, 21:43:26 »
Alina Post kommt morgen, Erkältung nervt noch.

Valeria Rodriguez

  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1464 am: 18.11.2020, 15:41:21 »
So, bin auch wieder da und hab mich frisch eingelesen. Würde mich dann nach dem nächsten SL-Post einbringen - will nicht zu viel parallel laufendes Gelaber erzeugen.
- Querer es poder -

Max Müller

  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1465 am: 24.11.2020, 07:49:06 »
mal so rein strategisch gesprochen:

die einzige Ressource die uns die andere Gruppe bieten kann sind doch nur Men-Power, Waffen und vielleicht etwas Handwerkskunst
Und die Men-Power und die Waffen würden nur einen Vorteil bringen wenn diese zum gleichen Zeitpunkt am gleichen Ort sind, und nicht an unterschiedlichen Orten verteilt.

Aber jede Ressource die wir in deren Lager stecken ist doch völlig verschwendet, denn wir könnten es auch gleich den Paschas hin schieben da diese es sich ja eh in regelmäßigen Abständen von denen abholen.

Des weiteren bin ich der Meinung das wir gerade eine deutlich bessere Position haben wie die. Denn ich Glaube wir können eher ohne die anderen überleben, aber die scheinen wohl eher ein größeres Problem ohne uns zu haben

Auch hat unser Lager den Vorteil das die Paschas vermutlich noch nichts davon wissen. Des weiteren haben wir gesicherten Zugang zu frischem Wasser und auch Nahrungsmittel aus dem See. Auch den Supermarkt vor der Tür dürfte machbar sein das wir die Trauernden dort über kurz oder lang los werden.

Gelirion

  • Moderator
  • Beiträge: 1308
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1466 am: 25.11.2020, 08:44:47 »
von meiner Seite aus richtig zusammengefasst.
Ich würde hier nur einwerfen WENN sie die Sachen an die Paschas geben und das WÜRDE wohl nur passieren, falls sie keine andere Option sehen als sich weiter zu unterwerfen um Streit aus dem Weg zu gehen.

Ich muss mich auch entschuldigen.  Ich habe gerade, wie immer zu Jahresende, mehrere Abgaben und komm so Müde nach Hause, dass ich praktisch nur esse und dann ins Bett geh. Heute Abend werd ich aber mal einen Post setzen.
« Letzte Änderung: 25.11.2020, 08:46:45 von Gelirion »

Alina Stekov

  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1467 am: 25.11.2020, 11:32:31 »
Kein Ding, bin ja gerade auch etwas hinüber.

Wir sind tatsächlich in der besseren Position und ich würde daher in unserem Lager bleiben - und es verstärken. Notfalls mit Vietnam-Fallen oder sowas, da fällt uns dank Waldnähe ja bestimmt einiges ein.

Alinas Ziel war ja erst mal einen Waffenstillstand und ein nachbarsmäßigen Austausch zu erlangen. Wissen, wer die Nachbarn sind und gegebenfalls mal handeln ist in Ordnung, aber das reicht dann auch erst mal. 

Theoretisch könnte man später sogar mal mit den Katholiken sprechen, Alina war ja auch mal eine. ^^ Vielleicht haben / wissen die noch was Nützliches.

Valeria Rodriguez

  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1468 am: 07.12.2020, 20:49:03 »
Na gut... was brauchen wir eigentlich?

Wo Wagenitz steckt wissen wir nun ja. Aber da bekommen wir die nicht so einfach raus. Da brauchen wir entweder was um mit den Paschas verhandeln zu können, oder mehr Leute und Waffen um deren Lager aufräumen zu können.

Also eher Infos über andere Gruppen - ggf. mit Karte?

Und sonst... Rüstung hat sich eigentlich ganz gut angehört - da wüsste ich nicht wo wir so etwas beim Plündern finden sollten. Und Munition wär sicher auch nicht verkehrt. Für später sollte sich dann wohl jeder mal ein Bisschen in Schusswaffen skillen - zuverlässiger Schaden auf Distanz ist immer viel wert.
- Querer es poder -

Alina Stekov

  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #1469 am: 08.12.2020, 11:07:03 »
Erst mal Waffenstillstand und Handelsbeziehungen offen halten. Die Wagenitz ist erst mal nicht relevant würde ich sagen. Vorräte sichern und die eigene Festung ausbauen ist wohl sinnig, früher oder später tauchen die Banditen ja wieder auf - da sollen sie erst mal in Vietcong-Fallen stolpern.

Und ja, Schusswaffen sollte jeder können. Vielleicht auch werfen wenn Brink mal zum Basteln kommt.

  • Drucken