• Drucken

Autor Thema: Die Hütte im Wald  (Gelesen 4708 mal)

Beschreibung: OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Valentin Saarow

  • Beiträge: 149
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #585 am: 09.09.2018, 13:10:09 »
egal wieviele, wäre ich erstmal für weg von hier. ^^

Max Müller

  • Beiträge: 250
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #586 am: 09.09.2018, 13:53:39 »
egal wieviele, wäre ich erstmal für weg von hier. ^^

da Spricht der Sani  :D

Das muskelbepackte Hohlbrot von der Army sagt natürlich was anderes  :rofl:

Caliban

  • Moderator
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #587 am: 12.09.2018, 10:07:21 »
Zum Thema Initiative:
Der Großteil war ja dafür, dass Ihr eure erwürfelten Initiative frei in der Gruppe aufteilen könnt, deswegen hab ich bei der Kampfübersicht nun die Initiative einfach auf Spieler 1 - Spieler 6 aufgeteilt und keine Namen verwendet.
So müsst ihr nicht zwingend warten bis ihr an der Reihe seit sondern könnt euch einfach für einen der Spielerslots entscheiden. Das macht das Kampfsystem auch ein wenig flotter.
Bitte beim Posten einfach angeben welchen Initiativeplatz ihr einnehmt.
Nach jeder Runde können die Slots dann wieder neu verteilt werden.


Valentin Saarow

  • Beiträge: 149
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #588 am: 12.09.2018, 14:20:38 »
sehr gut ^^

...Situation:

Die Gruppe steht mehr oder weniger zusammen um sich über die weitere Vorgehensweise zu beraten als der Trauernde durch das Gebüsch bricht. Der Trauernde ist noch weit genug entfernt, so dass dieser in einer Runde zwar erreicht werden könnte, dann allerdings keine Aktion mehr übrig bleibt...
Ich nehm an, dass auch für den Trauernden gilt ... oder sagt unsere kurze Erfahrung etwas anderes?

Wenn das gilt können wir immer noch wegrennen. ^^ (Charmeinung)

Spieler Meinung ist, dass 1 Trauernder nicht unbesiegbar zu sein scheint. In einem anderen Setting würden wir den Untoten jetzt niederkloppen.

Alina Stekov

  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #589 am: 12.09.2018, 15:11:11 »
Alina kann ihn mit Pfeilen spicken, der Rest kickt ihm in die Kniekehle, bis er umfällt. Kann gerade aber auch noch nicht sagen, wie robust die jetzt wirklich sind. Überlege grade noch, ob ich auf Kopf oder Brust ziele...hm. Wie hoch sind da die Mali?

Valeria Rodriguez

  • Beiträge: 96
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #590 am: 12.09.2018, 17:20:08 »
Will nicht nerven, aber es muss ja nicht sein, dass er alleine unterwegs ist...

Auf der anderen Seite - finden wirs raus! Er hat zumindest einen Rucksack den wir gebrauchen können.
- Querer es poder -

Max Müller

  • Beiträge: 250
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #591 am: 13.09.2018, 06:57:15 »
ich würde Vorschlagen in der ersten Runde machen wir nicht viel, lassen den Zombie auf uns zukommen, wir haben ja keine Fernkampfwaffen.
Nur Alina sollte mit dem Bogen schießen.
Danach wird Max an forderster Front zusammen mit  Luthger und Valentin auf den Zombie einschlagen während Alina weiter den Bogen benutz. Der Rest der unbewaffnet ist hält sich einfach etwas zurück und bleibt außer Reichweite.

Valentin Saarow

  • Beiträge: 149
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #592 am: 13.09.2018, 08:07:10 »
Naja, der Rest kann seine Züge nutzen, um Abstand zu gewinnen. Ansonsten geht klar ^^ Luthger und ich könnten uns auch noch hinter Max bewegen ... so das der Trauernde erst an dem "Bollwerk" vorbei muss.
die letzte Spieleraktion nach dem Trauernden wäre damit auch deine Max XD

Caliban

  • Moderator
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #593 am: 13.09.2018, 10:49:06 »
Alina kann ihn mit Pfeilen spicken, der Rest kickt ihm in die Kniekehle, bis er umfällt. Kann gerade aber auch noch nicht sagen, wie robust die jetzt wirklich sind. Überlege grade noch, ob ich auf Kopf oder Brust ziele...hm. Wie hoch sind da die Mali?

Also für einen Schlag auf den Kopf hab ich im letzten Kampf für Max folgende Mali benutzt:
Schlag auf den Kopf wird um 40 erschwert, dafür wird der ausgewürfelte Schaden verdoppelt?
Der Zombie war allerdings auch angebunden und hat sich kaum bewegt. Bei einem Kopftreffer würde ich dir das ganze somit gerne um 50 erschweren. Doppelter Schaden bleibt bestehen.

Beachte jedoch, dass ein kritischer Treffer sowieso immer doppelt zählt.
Wenn du also normal angreifst sieht das ganze folgendermaßen aus:
Kritischer Treffer bei 1-8
Normaler Treffer bei 9-80
Daneben bei 81-98
Kritischer Fehlschlag bei 99-100

Wenn du explizit auf den Kopf zielen willst:
Kritischer Treffer bei 1 - 30
Daneben bei 31 - 93
Kritischer Fehlschlag bei 94-100

Caliban

  • Moderator
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #594 am: 14.09.2018, 08:45:55 »
@Max: Möchtest du den Initiativeplatz 6 haben oder hast du dich verschrieben?
Wenn du den letzten Platz haben möchtest, handelst du in dieser Kampfrunde ja auch als letztes. Du gibst in deinem Post aber Alina den Befehl zu schießen, obwohl diese ja theoretisch vor dir handeln könnte und ja somit schon schießen könnte bevor du überhaupt den Befehl brüllst.
Da ihr ja aber in der 1. Runde (bis auf evtl. Alina und Sarah) eh nicht angreifen wollt, fände ich es sinnvoller wenn du den 3. Platz übernehmen würdest.

Max Müller

  • Beiträge: 250
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #595 am: 14.09.2018, 19:01:34 »
@Max: Möchtest du den Initiativeplatz 6 haben oder hast du dich verschrieben?
Wenn du den letzten Platz haben möchtest, handelst du in dieser Kampfrunde ja auch als letztes. Du gibst in deinem Post aber Alina den Befehl zu schießen, obwohl diese ja theoretisch vor dir handeln könnte und ja somit schon schießen könnte bevor du überhaupt den Befehl brüllst.
Da ihr ja aber in der 1. Runde (bis auf evtl. Alina und Sarah) eh nicht angreifen wollt, fände ich es sinnvoller wenn du den 3. Platz übernehmen würdest.

macht Sinn werde die Position noch ändern

Alina Stekov

  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #596 am: 14.09.2018, 21:15:36 »
Alina kann ihn mit Pfeilen spicken, der Rest kickt ihm in die Kniekehle, bis er umfällt. Kann gerade aber auch noch nicht sagen, wie robust die jetzt wirklich sind. Überlege grade noch, ob ich auf Kopf oder Brust ziele...hm. Wie hoch sind da die Mali?

Also für einen Schlag auf den Kopf hab ich im letzten Kampf für Max folgende Mali benutzt:
Schlag auf den Kopf wird um 40 erschwert, dafür wird der ausgewürfelte Schaden verdoppelt?
Der Zombie war allerdings auch angebunden und hat sich kaum bewegt. Bei einem Kopftreffer würde ich dir das ganze somit gerne um 50 erschweren. Doppelter Schaden bleibt bestehen.

Beachte jedoch, dass ein kritischer Treffer sowieso immer doppelt zählt.
Wenn du also normal angreifst sieht das ganze folgendermaßen aus:
Kritischer Treffer bei 1-8
Normaler Treffer bei 9-80
Daneben bei 81-98
Kritischer Fehlschlag bei 99-100

Wenn du explizit auf den Kopf zielen willst:
Kritischer Treffer bei 1 - 30
Daneben bei 31 - 93
Kritischer Fehlschlag bei 94-100

Puh, also bei 40-50 Mali werd ichs wohl nur bei gepanzerten Zombies einsetzen. Dann setze ich lieber nur auf natürliche Crits.

List

  • Beiträge: 5641
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #597 am: 14.09.2018, 22:06:18 »
Ich bin krank geworden und liege gerade flach. Rolf, kannst Du bitte Brink übernehmen?
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Alina Stekov

  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #598 am: 14.09.2018, 22:52:16 »
Hab keine Ahnung ob der Zombie noch steht, deswegen erst mal kurz und vage.

Caliban

  • Moderator
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Die Hütte im Wald
« Antwort #599 am: 14.09.2018, 23:59:00 »
@Alina: Du hast ne 38 gewürfelt. Einen kritischen Erfolg hättest du ja nur bei 1-8. Außerdem hast du denn Initiativeplatz 4. Ludger, Max und Valentin haben ja schon reagiert.

  • Drucken