• Drucken

Autor Thema: [OOC] Zum tänzelnden Imp  (Gelesen 4758 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #300 am: 02.03.2019, 15:45:05 »
Ich hatte Euch weiter geschoben. Habt Ihr das gesehen? Jetzt wäre auch die Möglichkeit, sich etwas kennen zu lernen und bezüglich des Weiteren abzustimmen.
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Mahlakar

  • Beiträge: 122
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #301 am: 06.03.2019, 04:17:41 »
Nein, hab ich leider übersehen.
Ich lese nach und schreibe heute im Laufe des Tages.

Aralu

  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #302 am: 29.03.2019, 08:36:20 »
Vielleicht wollt ihr euren Post nochmal anpassen bzw. zumindest Bär, denn die Kugel wurde am Anfang des Spiels erwähnt. Zugegeben eher nebenbei und wurde deshalb wohl vergessen:

Aralu sagte, dass die Kugel ihrem Vater gehört hat aber sie die nicht tragen kann, weshalb sie die Bär gegeben hat. Und zwar hier.

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #303 am: 02.04.2019, 21:38:30 »
Ich tue mich nicht leicht mit der Entscheidung, aber ich werde die Runde beenden. Wir schaffen es nicht, so richtig Fahrt aufzunehmen. Ich glaube, es ist die Luft raus. Zumindest bei mir. :-\ Ich danke Euch für Euer Engagement und Eure Experimentierfreude! Es hat mir viel Spaß gemacht, das System auszuprobieren! Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass ein - wie auch immer umgesetztes - Ermüdungssystem das Spiel etwas taktischer zu machen. Natürlich müssten viele Dinge noch überarbeitet werden. Ich war sehr froh, dass Ihr dabei gewesen seid - und danke noch einmal!
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

Leylani

  • Beiträge: 87
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #304 am: 05.04.2019, 08:03:07 »
Ich hab leider das gleiche Gefühl was die Runde betrifft.  :(
Das ganze hat eigentlich toll angefangen aber es will einfach nicht mehr so richtig Fahrt rein kommen.

Somit bleibt mir nur noch Danke zu sagen.
Danke an alle Mitspieler und vor allem auch Danke an den Spielleiter und die Mühe die du dir gemacht hast.

Mahlakar

  • Beiträge: 122
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #305 am: 05.04.2019, 09:22:50 »
Wieder mal Schade um eine Runde.  :(

Auch von mir vielen, lieben Dank an SL und Mitspieler. Das System finde ich übrigens sehr gelungen. Eigentlich sehr einfach gehalten und doch schön spielbar.

Ich stimme Leylani zu. Es scheint mir inzwischen fast so, als wenn die meisten Runden irgendwann bei Kämpfen anfangen zu stocken und danach nicht wieder ins Laufen kommen.

Wir lesen uns bestimmt in anderen Runden wieder.


Bär

  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #306 am: 05.04.2019, 09:33:20 »
Ich machs mal kurz: Man sieht sich!

Vielen Dank an alle.
Die Sanftmut wohnt in den Tälern -
die Härte auf den Gipfeln.

List

  • Moderator
  • Beiträge: 5967
    • Profil anzeigen
[OOC] Zum tänzelnden Imp
« Antwort #307 am: 05.04.2019, 16:00:24 »
Danke für Euer Verständnis! Es fällt mir immer schwer, eine Runde zu beenden. :(
"Man muss auch das Allgemeinste persönlich darstellen."
- Hokusai

  • Drucken