• Drucken

Autor Thema: In der Freakshow  (Gelesen 5587 mal)

Beschreibung: OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Keeva

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #225 am: 22.06.2018, 17:05:15 »
Eher jemand, der im mittleren Westen seit gut drei Monaten unter einem alten Treibhausdach vor sich hintrocknet.

Ich fühle mich geschmeichelt...
Name: Keeva O'Flanagan (auf Gälish: Caoimhe Ó Flannagáin)  /  Runner-Alias: Shrike  /  Hochauflösendes Bild

In der Freakshow
« Antwort #226 am: 22.06.2018, 17:36:43 »
Wie sollen/wollen wir das eigentlich machen? Kennen sich unsere Chars schon? Oder lernen wir uns alle erst im Knast kennen?

Vermilion

  • Moderator
  • Beiträge: 171
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #227 am: 22.06.2018, 17:38:40 »
Ist geplant dass ihr euch erst dort kennenlernt

In der Freakshow
« Antwort #228 am: 22.06.2018, 17:40:50 »
wie sieht denn Eure erst grobe Plaung so ganz grob aus?

Ich wollte meine Attribute wahrscheinlich wie folgt verteilen:

Kraft: 2
Ausdauer: 4
Geschick: 5
Intelligenz: 4 +2 weil Zwerg = 6
Fokus: 5
Charisma: 1
Magie: 0

In der Freakshow
« Antwort #229 am: 22.06.2018, 17:42:01 »
Ist geplant dass ihr euch erst dort kennenlernt

Okay dann brauchen wir uns vorab schon keine Gedanken machen wie wir verknüpft sind.
Das macht es einfacher  :wink:

Keeva

  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #230 am: 22.06.2018, 17:54:45 »
wie sieht denn Eure erst grobe Plaung so ganz grob aus?

Ich wollte meine Attribute wahrscheinlich wie folgt verteilen:

Kraft: 2
Ausdauer: 4
Geschick: 5
Intelligenz: 4 +2 weil Zwerg = 6
Fokus: 5
Charisma: 1
Magie: 0

Hängt zu stark an der später finalen Skill-Verknüpfung. Aktuell brauche ich (leider) irgendwie alles und jegliches Min-Maxing bricht mir auf die eine oder andere Weise das Genick. Grundsätzlich würde ich Magie, Charisma und Geschicklichkeit pumpen, und Kraft und Ausdauer unterdurchschnittlich setzen, aber da mich das im Nahkampf quasi verkrüppelt, muss eine andere Lösung her.

Mein temporärer Mittelweg ist:

Kraft   2
Ausdauer 2
Geschicklichkeit   3
Intelligenz   3
Fokus 3
Charisma 5 (mit Bonus 7)
Magie 3

Skills dann primär in Richtung Magie und Nahkampf, um hier das Attribut-Defizit auszugleichen. Soziale Skills sind durch das sehr starke Attribut bereits gut abgedeckt und brauchen nicht mehr viel Zuwachs für den Anfang. Aber das kann sich alles noch drehen...
« Letzte Änderung: 22.06.2018, 17:58:48 von Keeva »
Name: Keeva O'Flanagan (auf Gälish: Caoimhe Ó Flannagáin)  /  Runner-Alias: Shrike  /  Hochauflösendes Bild

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #231 am: 22.06.2018, 18:00:49 »
Werte lass ich mal noch offen, solange das noch in der Luft steht.

Muss noch schauen ob Adept auch tankige Optionen hat. Wollte keinen Sam, das hat Khan ja schon mehr oder weniger abgedeckt und ich finde so 50000-500000 Nuyen durch Cyberware Charbögen immer schwer zu rechtfertigen.

Stell mir da momentan eine Art Werwolf-Skillset vor - offensiver Tank und stark im Nahkampf mit Regeneration und Boosts, aber nicht so behäbig wie Trolle. Typisch wäre ja ein Troll-Adept, aber es soll ein Mensch bleiben.  Ansonsten noch Kanonen und Sportzeugs und was noch zu einem Merc passt. Sozial und Technisch eben etwas schwächelnd.

 
« Letzte Änderung: 22.06.2018, 18:03:22 von Kim Lee »

Teagan StMichael

  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #232 am: 22.06.2018, 18:17:02 »
Ich lasse erst mal alles offen - weil Vermillion noch nicht fertig ist und ich das ohnehin nicht checke.

Aber das kennen wir ja schon.

In dieser Richtung brauche ich meistens (also immer ) Hilfe.

Ich bin nun mal ein absoluter Regelspongo.

In der Freakshow
« Antwort #233 am: 22.06.2018, 18:32:11 »
Hängt zu stark an der später finalen Skill-Verknüpfung. Aktuell brauche ich (leider) irgendwie alles und jegliches Min-Maxing bricht mir auf die eine oder andere Weise das Genick. Grundsätzlich würde ich Magie, Charisma und Geschicklichkeit pumpen, und Kraft und Ausdauer unterdurchschnittlich setzen, aber da mich das im Nahkampf quasi verkrüppelt, muss eine andere Lösung her.

Mein temporärer Mittelweg ist:

Kraft   2
Ausdauer 2
Geschicklichkeit   3
Intelligenz   3
Fokus 3
Charisma 5 (mit Bonus 7)
Magie 3

Skills dann primär in Richtung Magie und Nahkampf, um hier das Attribut-Defizit auszugleichen. Soziale Skills sind durch das sehr starke Attribut bereits gut abgedeckt und brauchen nicht mehr viel Zuwachs für den Anfang. Aber das kann sich alles noch drehen...

vielleicht Charisma ein Punkt weniger und den dann dort eingesetzt wo du ihn dringender brauchst, also z.B. vielleicht bei Magie?
Aber ansonst sieht das doch schon gar nicht so schlecht aus.

Klar das wir alle noch völlig in der Luft hängen weil wir nicht wissen wo es regeltechnisch noch hin geht. Daher war es ja mal ganz allgemein gefragt wo ihr denkt das Eure Reise denn vermutlich hin gehen könnte.
Ob meine Werte so bleiben weiß ich auch noch nicht, war nur mal ein erster Gedanke.

In der Freakshow
« Antwort #234 am: 22.06.2018, 18:33:55 »
Stell mir da momentan eine Art Werwolf-Skillset vor - offensiver Tank und stark im Nahkampf mit Regeneration und Boosts, aber nicht so behäbig wie Trolle. Typisch wäre ja ein Troll-Adept, aber es soll ein Mensch bleiben.  Ansonsten noch Kanonen und Sportzeugs und was noch zu einem Merc passt. Sozial und Technisch eben etwas schwächelnd.

Klingt auch interessant. Trolle wäre da vielleicht wirklich etwas behäbe, aber Elf oder Ork wären neben Mensch auch noch Optionen die man sich vielleicht offen halten könnte.

In der Freakshow
« Antwort #235 am: 22.06.2018, 18:43:59 »
Ich lasse erst mal alles offen - weil Vermillion noch nicht fertig ist und ich das ohnehin nicht checke.

Aber das kennen wir ja schon.

In dieser Richtung brauche ich meistens (also immer ) Hilfe.

Ich bin nun mal ein absoluter Regelspongo.

naja deinen Char must du aber schon selbst erstellen, und so schwer ist es ja auch nicht hier ein paar Zahlen zusammen zu rechnen.
21 Punkte auf 7 Attribute zu verteilen ist ja nun echt keine Herausforderung.
Wenn du dann alles verteilt hast kann man gerne später drüber schauen und sich über optimierungsmöglichkeiten unterhalten, aber das Grundgerüst must du schon selbst bauen.

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #236 am: 22.06.2018, 18:47:33 »
@Khan: Ansonsten siehst du ja welche Fähigkeiten es so gibt. Kannst da einfach festlegen wo da ihre Stärken und Schwächen vorliegen. Der Rechenkram ergibt sich am Ende daraus.

In der Freakshow
« Antwort #237 am: 22.06.2018, 18:48:00 »
Aktuell sieht es dann wohl also wie folgt aus:

Teagan wird wohl den Kampfbereich abdecken
Kim wohl den körperlichen Teil + etwas Magie
Keeva vermutlich den Sozialen Teil + Magie
Gunther den Fachtechnichen Bereich

somit hätten wir wohl alles gut abgedeckt und es wird natürlich die ein oder andere Überschneidung geben, aber die grobe Tendenz wäre damit wohl abgesteckt

Kim Lee

  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
In der Freakshow
« Antwort #238 am: 22.06.2018, 18:50:24 »
Überschneidungen sind ja sowieso sinnvoll, in dem Metier muss man flexibel bleiben und es kann ja die Arbeit des Spezialisten erleichtern wenn er einen Kollegen hat. Und für den Rest heuert man eben NPCs an.

In der Freakshow
« Antwort #239 am: 22.06.2018, 21:02:44 »
@Khan: Ansonsten siehst du ja welche Fähigkeiten es so gibt. Kannst da einfach festlegen wo da ihre Stärken und Schwächen vorliegen. Der Rechenkram ergibt sich am Ende daraus.

wir werden das schon hin bekommen

  • Drucken