• Drucken

Autor Thema: Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC  (Gelesen 11242 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Juliane Weidenfeld

  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #630 am: 17.08.2019, 15:17:37 »
Auf wen oder was warten wir aktuell?

Elynore

  • Beiträge: 1174
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #631 am: 17.08.2019, 15:31:54 »
Ich denke mal, wir sollten in die Nähe teleportieren. Von daher wohl auf mich. ::)

Bin gerade allerdings etwas eingespannt gewesen und heute auch unterwegs. Ich schau mal, dass ich morgen etwas entsprechendes schreibe.

Meister

  • Moderator
  • Beiträge: 707
    • Profil anzeigen
Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« Antwort #632 am: 18.08.2019, 14:49:41 »
@ Elynore:
Um die Frage im Vorraus zu beantworten:
Du warst schon im Ort und kennst auch die Umgebung. Denkt Dir also irgendwas in der Umgebung aus und Ihr lauft den Rest.
Oder Du teleportierst in eines der Gebäude das Du kennst.

Was Ihr alle wisst:
Es gibt vor Ort zwei Gasthäuser, die Ihr alle kennt, von einem kennt Ihr auch die beiden Besitzer.
Es einen ehemaligen Bauernhof im Ortskernes, den der Besitzer als einfache Herberge und Gasthaus betreibt. Da kommen die einfachen Leute vor Ort normalerweise zusammen und übernachten die normalen Durchreisenden.
Dann gibt es noch eine Taverne am "Marktplatz", mit nur wenigen Gästezimmern, die die beiden Besitzer nur Bekannten/Freunden (z.B. Euch) oder besonderen Gästen überlassen: "Die zwei Freunde". Der Halbling Banbo und die Halbelfe Firloniel. Die Taverne ist nicht besonders groß, aber für Ihr gutes Essen und Trinken (leider auch nicht ganz billiges) und die Musik bekannt, die die durchreisenden Barden und auch die Beiden selber zum besten geben. Treten bekannte Barden auf, gibt es auch für das einfache Volk bezahlbare Getränke.
Ihr könnt auch gerne Alle mit den Wirten "Die zwei Freunde" mehr oder weniger bekannt sein.

@ Harfner:
Aber nur die Harfner unter Euch wissen, das die beiden zwar nicht direkt aktive Harfner sind, aber für die Harfner die Augen und Ohren offen halten.
Dundast Hulteal ist der aktuelle gewählte Anführer des Ortes und sympatisiert mit den Harfnern, mit denen er auch ab und an in Berdusk in Kontakt tritt.
Er ist ein ehemaliger Abenteurer, der sich im Ort niedergelassen hat und als gerechter Anführer und Streitschlichter im Ort gilt (rn).

  • Drucken