• Drucken

Autor Thema: Irgendwo in der Wildnis  (Gelesen 4637 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jykel

  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #405 am: 02.12.2019, 13:37:30 »
Ich muss mich irgendwie mal sortieren. Also, was ist passiert? Irgendwie habe ich Erinnerungslücken ...

- Der Hof wurde irgendwie überfallen (von wem, wissen wir nicht so genau) und mehrere Frauen (und noch andere? Kinder?) verschleppt.
- Wir haben Elfenspuren gefunden, das waren aber scheinbar nicht diejenigen, die die Frauen entführt haben?
- Die Spuren haben sich getrennt.
- Auf beiden Seiten haben wir Frauenleichen gefunden, die von Pfeilen durchbohrt waren. Scheinbar sind sie von den Elfen getötet worden, weil sie heiliges Land betreten haben.
- Wir haben keine Leiche von irgendeinem Entführer gefunden. Waren die Elfen so schlecht, dass sie die nicht getroffen haben?
- Dazu haben wir noch den Jungen gefunden. War der aus dem Hof?

Kernfrage für mich: Wer waren diese Entführer und wieso sind sie noch am Leben. Und wo sind sie? Sind hier noch irgendwelche Spuren?
Oder habe ich das ganz falsch im Kopf?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16842
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #406 am: 02.12.2019, 14:11:50 »
Wieviele Pfeile konnte Niyall denn hier noch mitnehmen? :)

Der Bogen wird ein normaler Langbogen sein, nehme ich an.

Einen normal gefüllten Köcher mit 20 Pfeilen. Und ja, ist ein Langbogen
« Letzte Änderung: 02.12.2019, 14:12:15 von Idunivor »
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16842
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #407 am: 02.12.2019, 14:25:21 »
Ich muss mich irgendwie mal sortieren. Also, was ist passiert? Irgendwie habe ich Erinnerungslücken ...

- Der Hof wurde irgendwie überfallen (von wem, wissen wir nicht so genau) und mehrere Frauen (und noch andere? Kinder?) verschleppt.

Ihr habt die Spuren von drei Entführern und drei weiteren Erwachsenen gefunden, dazu ein Kind. Ihr wisst auch, dass von den Bewohnern des Hofes euch jetzt nur noch ein Mann fehlt (siehe dazu unten)

Zitat
- Wir haben Elfenspuren gefunden, das waren aber scheinbar nicht diejenigen, die die Frauen entführt haben?

Ihr habt am Hof sogar mit einem Elfen gesprochen und der hat gesagt, dass sie nichts mit dem Angriff und der Entführung zu tun haben.

Zitat
- Die Spuren haben sich getrennt.

Mehrfach. Das erste Mal habt ihr die größere Gruppe verfolgt. Von den zwei anderen Spuren wisst ihr nur, dass sie Richtung Süden führten, wohin genau, wisst ihr nach wie vor nicht.

Dann haben sich die Spuren getrennt und ihr seid zu der Leiche der ersten Frau gekommen.

Die anderen führten zu dem Hain und von hier aus seid ihr nun zu der Leiche der zweiten Frau gekommen. Hier fehlen erstmal jetzt keine der Entführten mehr, die habt ihr alle gefunden. Und es liegt nahe, dass der fehlende Mann bei der ersten Trennung mit in Richtung Süden gegangen ist.

Zitat
- Auf beiden Seiten haben wir Frauenleichen gefunden, die von Pfeilen durchbohrt waren. Scheinbar sind sie von den Elfen getötet worden, weil sie heiliges Land betreten haben.

Ne, die Pfeile, die die erste Frau getötet haben, waren keine Elfenpfeile. Bisher wisst ihr nicht, woher die stammen.
Zitat
- Wir haben keine Leiche von irgendeinem Entführer gefunden. Waren die Elfen so schlecht, dass sie die nicht getroffen haben?

Korrekt. Zur zweiten Frage sag ich mal nichts.

Zitat
- Dazu haben wir noch den Jungen gefunden. War der aus dem Hof?

Ja, war er.

Zitat
Kernfrage für mich: Wer waren diese Entführer und wieso sind sie noch am Leben. Und wo sind sie? Sind hier noch irgendwelche Spuren?

Nach Spuren könnt ihr suchen, wäre in diesem Fall aber nicht Survival, sondern Perception.

Zitat
Oder habe ich das ganz falsch im Kopf?

Das habe ich jetzt hoffentlich so weit es der Fall war korrigiert.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Niyall

  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #408 am: 02.12.2019, 17:23:43 »
Das mit den Entführern verwirrt mich auch nachwievor, aber das liegt vermutlich daran, dass wir einfach noch nicht mehr darüber in Erfahrung bringen konnten.

Auch, warum die Entführung überhaupt stattgefunden hat. Wollte man den Jungen zu dem Hain schaffen?

soises

  • Beiträge: 2278
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #409 am: 03.12.2019, 12:41:39 »
Um was dafür einen Pfeil handelt es sich den  eine der Verstorbenen?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16842
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #410 am: 03.12.2019, 13:39:01 »
Um was dafür einen Pfeil handelt es sich den  eine der Verstorbenen?

Dafür wäre ein Perception-Wurf erforderlich.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Sé Faoláin

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #411 am: 03.12.2019, 17:39:17 »
ich reiche den Pfeil gerne weiter. Mag noch jemand probieren?

Brogar Tunnelheim

  • Beiträge: 76
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #412 am: 03.12.2019, 19:16:11 »
Wow, wenn wir alle zusammenlegen, kommen wir auf einen vernünftigen Wert ::) :D

Niyall

  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #413 am: 03.12.2019, 19:21:45 »
So gerade. :lol:

Sé Faoláin

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #414 am: 03.12.2019, 22:29:42 »
Also doch zurück in die Stadt? Oder kommen wir irgendwie an diesen Rinuviel? bzw. in die Nähe einer - aufgeschlosseneren *g - Elfensiedlung?
« Letzte Änderung: 03.12.2019, 22:32:07 von Sé Faoláin »

soises

  • Beiträge: 2278
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #415 am: 04.12.2019, 11:10:22 »
Wir sollten lieber ein/zwei Stunden "Pfeilkunde für Dummies" einlegen.   :P

Bin für die Stadt, vllt lässt sich dort mehr erfahren/hat sich dort bereits etwas ereignet von dem wir noch nichts wissen.

Leiche vorher noch begraben?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16842
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #416 am: 04.12.2019, 11:49:16 »
Neimand von euch weiß, wo sich die Elfensiedlungen überhaupt befinden. Und über den Pfeil erhaltet ihr mit den Würfen leider keine Erkenntnisse.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Sé Faoláin

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #417 am: 04.12.2019, 12:02:22 »
Dann ist es wohl entschieden. Auf nach Klauenhafen und herausfinden, was hier gespielt wird  :cool:

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16842
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #418 am: 05.12.2019, 09:01:03 »
Nur, damit es hier zu keinem Missverständnis kommt: ihr habt bisher nur die Leiche und ihre unmittelbare umgebung untersucht.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Niyall

  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #419 am: 06.12.2019, 14:04:57 »
@soises: Du kannst übrigens auch beim Editieren einfach den Account umschalten. :)

  • Drucken