• Drucken

Autor Thema: Schwerter statt Wörter  (Gelesen 8730 mal)

Beschreibung: Kampfthread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Robin Brighthide

  • Moderator
  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« am: 27.09.2010, 23:55:17 »
Die erste "Schlacht"

Die Straße verläuft gerade. Es sind einige wenige Passanten anwesend die nach Galians Ruf Platz machen und die Streitenen Parteien nicht behindern.
Von Joyce aus befindet sich in etwa 9 Metern entfernung ein Karren der als Deckung genutzt werden könnte.
Etwa 50m weiter befindet sich eine kleine Seitengasse. Ansonsten gibt keine Deckungsmöglichkeiten.

Initiative:
Skraching: 19
Joyce: 16
Galian: 12
Selamin: 5


Entfernungen:
Joyce zu Galian: 28,5m (19 Felder)
Joyce zu den anderen: 37,5m (25 Felder)

Skraching

  • Beiträge: 501
    • Profil anzeigen
    • Legend of Kythos-Runde
Schwerter statt Wörter
« Antwort #1 am: 28.09.2010, 00:57:33 »
Skraching zögerte keinen Moment. Er rannte los, legte all seine Kraft in die Geschwindigkeit, um den Mann zu überholen, der - so wie es aussah - ein Verbündeter Webers war. Dennoch war er sich noch nicht ganz sicher. Etwas passte nicht...

[b]"Bleibt stehen, oder ihr lasst mir keine Wahl, als euch mit meiner Magie zu zerfetzen!"[/b] rief er. [b]"Wenn ihr stehen bleibt, passiert euch nichts!"[/b]

Bluff: 19
Es ist die Kälte in meinen Adern, die mich führt und leitet...

Joyce Winther

  • Beiträge: 717
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #2 am: 28.09.2010, 01:14:26 »
Gerade war Joyce losgelaufen, als direkt hinter ihm ein Pfeil einschlug. Wer auf ihn geschossen hatte war sofort klar, denn der Knilch erdreistete sich ihn als Schurken zu bezeichnen und irgendetwas über Agenten der Krone zu brüllen. Ihm war nicht bewusst dass in Weißfels etwas gegen ihn vorlag, noch dass er etwas mit Agenten zu tun hatte. Es bestätigte nur dass der Mann sowohl verrückt als auch gefährlich war. Nie hätte Joyce erwartet auf offener Straße am hellichten Tage attackiert zu werden.
Kaum hatte der wahnwitzige Schütze geendet, begann sein Lehrling ebenfalls zu rufen... Er würde ihn mit seiner Magie zerfetzen! Mhm-hm, ganz bestimmt. Wenn er stehen blieb wollte er ihn "verschonen"... Seltsam, die Worte kamen ihm aufrichtig vor und er war versucht genau das zu tun, wäre da nicht noch der andere mit seiner Armbrust. Bevor er eins der Geschosse abbekam ging er besser in Deckung.
Hinter dem Karren angekommen atmete er auf. Für den Moment war er sicher, doch wie lange?
Fullround action: withdraw zum Karren
« Letzte Änderung: 28.09.2010, 01:41:49 von Joyce Winther »
Ich bin ̶s̶̶a̶̶i̶̶l̶̶o̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶o̶̶o̶̶n̶ Joyce Winther, und im Namen des Mondes werde ich dich bestrafen!

Mephala Egadir

  • Beiträge: 763
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #3 am: 28.09.2010, 01:49:07 »
Galian spurtete hinter dem Fremden her. Im Laufen zog er einen seiner Kukris mit der Linken, als er gerade Skraching passierte. Er kam nah an den Mann heran der hinter einem Karren Schutz suchte und rief ihm [b]"Ergebt Euch und ihr bleibt am Leben!" hinterher.[/b]
ich laufe mit 4-fach speed und befinde mich 6 Felder vor Skraching genau auf Höhe des Karrens
« Letzte Änderung: 28.09.2010, 01:50:55 von Galian »

Selamin

  • Beiträge: 600
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #4 am: 28.09.2010, 01:57:33 »
Selamin fluchte innerlich. Auf eine Verfolgungsjagd war nicht vorbereitet, war er doch kaum bei zu Atem bekommen. AUch erlaubte ihm sein Rucksack bei weitem nicht so schnell zu sprinten wie der Rest. Trotzallem gab er wie die anderen Gas. Im Laufen zog er noch seinen Streitkolben, vielleicht würde er ihn brauchen.
Run: 4x Move (6m weil medium load)

Joyce Winther

  • Beiträge: 717
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #5 am: 28.09.2010, 02:26:22 »
Es war zum Verzweifeln. Erst schlugen ihn diese Kleinkriminellen bewusstlos und kaum wagte er sich an die frische Luft, umzingelte ihn eine zweite Bande. Aeron sei dank hatte er kein Geld mehr das sie ihm stehlen konnten. Umbringen konnten sie ihn genauso wenig, mitten auf der Straße bei so vielen Zeugen. Na gut. Dann muss es so sein. dachte er, obgleich es ihm nicht gefiel sich von anderen Gangstern herumschubsen zu lassen. Schließlich war er momentan ein rechtschaffener Händler, die waren nunmal Opfer. "...Ich ergebe mich. Hört auf zu schiessen!" brachte der hinter dem Karren Versteckte hervor.
Und wieder ein Fehlschlag, wenn man es so nennen wollte. Einfach erbärmlich, Jocelyn. Vor zwei Monaten hatte er von sich geglaubt ein erfahrener, erfolgreicher Mann zu sein. Wie man sich irren konnte.
Ich bin ̶s̶̶a̶̶i̶̶l̶̶o̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶o̶̶o̶̶n̶ Joyce Winther, und im Namen des Mondes werde ich dich bestrafen!

Mephala Egadir

  • Beiträge: 763
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #6 am: 04.11.2010, 13:53:01 »
Ini 1d201d20+3 = (15) +3 Gesamt: 18

Maduun

  • Beiträge: 389
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #7 am: 04.11.2010, 15:19:08 »
Initiative

1d201d20+2 = (6) +2 Gesamt: 8

Robin Brighthide

  • Moderator
  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #8 am: 04.11.2010, 16:32:41 »
Noch immer gehen die Kreaturen ihrem blutigen Handwerk nach. Die Gespräche der Gefährten drangen wohl nicht b is zu ihnen vor. Dies war wohl auch der größten dieser Bestien zu verdanken, die noch immer mit aller Kraft auf die Tür einschlug. Und es war just in diesem Moment als sie unter einem weiteren mächtigen Hieb zerbarst.
Initiative:

Galian: 18
Kysh: 18
Selamin: 14
M/G: 14
K1/K2/K3: 11

Joyce: 11
Skraching: 9
Maduun: 8
Kyra: 8


Ihr habt erst einmal alle eine Überraschungsrunde.


« Letzte Änderung: 04.11.2010, 21:21:04 von Axyra »

Selamin

  • Beiträge: 600
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #9 am: 04.11.2010, 16:59:15 »
Als Galian und die anderen die Phiolen warfen zog Selamin aus seinem Gürtel einen Zauberstab. Den Stab in der einen Hand, denStreitkolben in der anderen wartete er die weitere Entwicklung ab.
Überraschungsrunde:
Move: Zauberstab ziehen.

Mephala Egadir

  • Beiträge: 763
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #10 am: 04.11.2010, 17:06:07 »
ranged Touchattack (Säurefläschchen) auf K3: 17 für 4 Säureschaden (M und K2 erhalten je 1 Säureschaden)

Als die Tür zerbartst sprang Galian auf, zielte und lies die Phiole mit der Säure in hohem Bogen durch die Luft fliegen.

Kyra

  • Beiträge: 377
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #11 am: 04.11.2010, 19:01:13 »

ranged Touchattack (Säurefläschchen) auf K3: 23 für 4 Säureschaden (M und K2 erhalten je 1 Säureschaden)

Kyra ergriff die ihr angebotene Phiole und warf sie zielsicher auf eine der Kreaturen.
"A wise man can see more from the bottom of a well, than a fool from the top of a mountain."

Joyce Winther

  • Beiträge: 717
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #12 am: 04.11.2010, 19:37:49 »
Das selbe wie die beiden vor mir.
Angriff: 4 (ist wohl kein Treffer, aber Schaden wäre 6 gewesen xD)
Galians Beispiel folgend warf Joyce das Fläschchen, welches ebenfalls in die richtige Richtung flog, jedoch nicht den anschein machte als ob es treffen würde.
Ich bin ̶s̶̶a̶̶i̶̶l̶̶o̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶o̶̶o̶̶n̶ Joyce Winther, und im Namen des Mondes werde ich dich bestrafen!

Skraching

  • Beiträge: 501
    • Profil anzeigen
    • Legend of Kythos-Runde
Schwerter statt Wörter
« Antwort #13 am: 05.11.2010, 08:06:21 »
Skraching starrte für einen kurzen Moment auf die Kreatur, und schluckte hart. Nun war es soweit. Er würde seinen eigenen Schwur brechen.

Er schloss die Augen, begann, Worte in einer finster wirkenden Sprache zu flüstern, und ließ zu, dass die dunklen, kalten Energien des Zaubers durch seinen Körper strömten. Während er sich auf einen Punkt direkt vor dem Monster konzentrierte, ließ er die Magie an einen fernen Ort schweifen, auf der Suche nach einem geeigneten... da war es.

Mit der Kraft der Magie griff er nach seinem Ziel, riss es mit sich und zwang den einfachen Geist, der sich in dem längst verstorbenen Körper aufhielt, unter seine Kontrolle. Im gleichen Moment öffnete sich ein Spalt aus dunklem Nichts auf dem Boden direkt vor dem Monster, und eine dürre, weiße Hand stieß empor. Eine Hand, an der weder Fleisch noch Haut war. Der Knochenhand folgte ein ganzes Skelett, und als es der Dunkelheit entstiegen war, schloss sich der Riss unter ihm wieder. Der Untote trug einen rostigen Stahlschild in einer Hand, und einen verdreckten Scimitar in der anderen - und wandte sich sogleich der Kreatur zu, die gerade die Tür zerstört hatte.

Skraching spürte, wie die Macht ihn erfüllte. Er kontrollierte dieses Wesen. Es gehörte ihm, ganz und gar...

Zauber: Summon Undead I, Human Warrior Skeleton
Es ist die Kälte in meinen Adern, die mich führt und leitet...

Maduun

  • Beiträge: 389
    • Profil anzeigen
Schwerter statt Wörter
« Antwort #14 am: 05.11.2010, 08:41:02 »
Maduun richtete seine gesamte Konzentration und seine Wut auf die Wesen vor ihm. Mit einem schneller Hissen entliess er die Luft aus seinen Lungen, holte tief Luft und rannte mit voller Geschwindigkeit auf das erste Wesen zu. Mit einem gewaltigen Hieb drosch er seine Axt auf das erste der Wesen ein.
Angiff gegen K2 20 Schaden gegen K2 23

  • Drucken